A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Handelskammertags

Wirtschaft
Wirtschaft
Zuspitzung des Ukraine-Konflikts alarmiert deutsche Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft sieht den Konflikt in der Ukraine mit wachsender Sorge. Manager und Ökonomen warnten am Mittwoch vor schärferen Sanktionen gegen Russland.

Politik
Zuspitzung in der Ukraine alarmiert deutsche Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft sieht den Konflikt in der Ukraine mit wachsender Sorge. Manager und Ökonomen warnen vor schärferen Sanktionen gegen Russland.

Wirtschaft
Wirtschaft
EU-Parlament will Herkunftssiegel zur Pflicht machen

Das EU-Parlament will die Herkunftsbezeichnung "Made in..." für alle Waren zur Pflicht machen. Die Abgeordneten stimmten in Straßburg mit großer Mehrheit für diesen Entwurf.

Wirtschaft
Wirtschaft
DIHK-Chef drängt auf Änderung beim Mindestlohn und bei der Rente

Die Kritik aus der Wirtschaft an den Mindestlohn- und Rentenplänen der schwarz-roten Bundesregierung reißt nicht ab. Als Folge der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns erwartet DIHK-Präsident Eric Schweitzer mehrere Hunderttausend zusätzliche Arbeitslose.

Nachrichten-Ticker
DIHK will 35-Stunden-Woche für Mütter und Väter

Der Vorsitzende des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Eric Schweitzer, hat eine 35-Stunden-Woche für Väter und Mütter vorgeschlagen.

Nachrichten-Ticker
DIHK-Präsident begrüßt geplante Elterngeldreform

Die Vorschläge von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) zur Reform des Elterngelds werden auch in der Wirtschaft begrüßt.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Nato geht auf Distanz zu Russland

Die OSZE in Europa will Beobachter auf die Krim schicken. Ein UN-Gesandter wird dort bedroht. Eine Kontaktgruppe kommt nicht zustande, die Nato rückt von Russland ab. Das Protokoll des Krisen-Tages.

Nachrichten-Ticker
Industrie will 2014 offenbar 40.000 neue Jobs schaffen

In Deutschland will die Industrie nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" in diesem Jahr 40.

Nachrichten-Ticker
Deutschland knackt Eine-Billion-Euro-Marke bei Exporten

Die deutschen Exporte wachsen weiter: Im November wurden Waren im Wert von 94,6 Milliarden Euro ins Ausland verkauft - ein Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Nachrichten-Ticker
Deutschland knackt Eine-Billion-Euro-Marke bei Exporten

Die deutschen Exporte haben im November die Marke von einer Billion Euro überschritten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?