A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seifert

Politik
Politik
Einstellung im Edathy-Prozess scheint möglich

Der Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy könnte mit einer Einstellung gegen Geldauflage enden. Nach kontroverser Diskussion einigten sich Staatsanwalt und Verteidiger zu Prozessbeginn vor dem Landgericht Verden, darüber zu reden.

Politik
Politik
Im Edathy-Prozess steht Einstellung im Raum

Im Kinderporno-Prozess gegen den ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy vor dem Landgericht Verden kommt es möglicherweise doch noch zu einer Einstellung gegen Geldauflage.

Sport
Sport
Diskussion über Salami-Spieltage - Liga an Weihnachten?

Nach dem jüngsten Milliarden-Deal der englischen Premier League nimmt die Debatte über die zukünftige Spielplan-Gestaltung in der Bundesliga richtig Fahrt auf.

Vermarktungs-Debatte
Vermarktungs-Debatte
Medien: Bundesliga plant ein Montags-Spiel

Nach dem Rekordabschluss in England wollen auch die Bundesligisten mehr TV-Geld. Zur Diskussion steht eine Aufsplittung des Spieltages. Bei den Fans formiert sich der erste Protest.

Nach Milliarden-Deal in England
Nach Milliarden-Deal in England
Bundesliga-Bosse fordern neue Anstoßzeiten

In England kassieren die Fußball-Klubs bald über drei Milliarden Euro pro Saison, in Deutschland maximal 835 Millionen. Nun fordern die ersten Bundesliga-Akteure ein Umdenken in Sachen Spielplan.

Sport
Sport
Diskussion über TV-Gelder - Heldt: "Lücke schließen"

Der milliardenschwere Fernsehvertrag für die Premier League hat in der Fußball-Bundesliga die Diskussion über weitere Einnahmen aus der TV-Vermarktung neu entfacht.

Nach Mega-Deal für Premier League
Nach Mega-Deal für Premier League
Ändern sich bald die Bundesliga-Anstoßzeiten?

Fast sieben Milliarden Euro für Fernsehrechte, die Premier League jubelt über einen Mega-Deal. Auch in Deutschland könnte das Konsequenzen haben. Über kurz oder lang dürfte es neue Anstoßzeiten geben.

Sport
Sport
Weltmeister-Liga will Europas Titel holen

Ein Bundesliga-Probelauf bleibt den Topteams um Primus Bayern München noch, um sich für die ersten K.o.-Spiele auf der internationalen Fußball-Bühne einzustellen.

Sport
Sport
Zehnjähriges bei der DFL: "Milliarden-Mann" Seifert

Für viele Fans ist er das Gesicht des kommerziellen Fußballs, für die Bundesliga-Verantwortlichen ein absoluter Topmanager im Profigeschäft: Christian Seifert, Chef der Deutschen Fußball Liga, hat sich vor allem mit dem milliardenschweren Fernsehvertrag einen Namen gemacht.

Nachrichten-Ticker
Bundesliga-Klubs erzielen zehnten Umsatzrekord in Folge 

Die Fußball-Bundesliga hat in der vergangenen Saison 2013/14 den zehnten Umsatzrekord in Folge erzielt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?