A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Spitzengespräch

Treffen im Kanzleramt
Treffen im Kanzleramt
Koalition will Streit um Bildungs-Milliarden beilegen

Union und SPD hatten den Ländern im Koalitionsvertrag sechs Milliarden Euro für Kinderbetreuung und Bildung zugesagt. Nun will die Koalition ihren Streit über die Verteilung des Geldes beenden.

Milliarden-Vertrag unterzeichnet
Milliarden-Vertrag unterzeichnet
Russland liefert China Gas für die nächsten 30 Jahre

Jahrzehntelang haben sie verhandelt - jetzt ist der Gasvertrag zwischen Russland und China von den Staatschefs unterzeichnet worden. Er gilt für 30 Jahre. Damit gewinnt Wladimir Putin an Macht.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
USA versorgen ukrainische Armee mit Material

Putin steht im Fernsehen Rede und Antwort, in Genf einigt sich der Ukraine-Gipfel auf ein Friedensprogramm. Der Tag in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
Bund und Länder im Grundsatz einig über EEG-Reform

Bundesregierung und Länder haben sich im Grundsatz über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verständigt.

Nachrichten-Ticker
Bund und Länder im Grundsatz einig über EEG-Reform

Bundesregierung und Länder haben sich im Grundsatz über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verständigt.

Nachrichten-Ticker
Bund und Länder im Grundsatz einig über EEG-Reform

Bundesregierung und Länder haben sich im Grundsatz über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verständigt.

Nachrichten-Ticker
Merkel trifft Ministerpräsidenten zu Energiegipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Abend mit den Ministerpräsidenten der Länder zu einem Spitzengespräch über die Energiepolitik zusammengekommen.

Nachrichten-Ticker
Merkel dämpft Erwartungen an Treffen zur Energiewende

Vor dem Bund-Länder-Spitzengespräch zur Energiepolitik hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Erwartungen an das Treffen im Kanzleramt gedämpft.

Nachrichten-Ticker
Merkel spricht mit Ministerpräsidenten über EEG-Reform

Vor dem Energiegipfel im Kanzleramt hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eine gerechte Verteilung der Lasten durch die Energiewende gefordert.

Nachrichten-Ticker
Merkel spricht mit Ministerpräsidenten über EEG-Reform

Vor dem Energiegipfel im Kanzleramt hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eine gerechte Verteilung der Lasten durch die Energiewende gefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?