A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tarifverträge

Politik
Politik
Nahles: "Zersplitterung der Tariflandschaft nutzt niemandem"

Angesichts des Arbeitskampfs von Lokführern und Piloten hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) ihre Pläne gegen eine kleinteilige Tariflandschaft bekräftigt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lokführer vor längeren Streiks - Urabstimmung eingeleitet

Der Deutschen Bahn und ihren Fahrgästen drohen im Oktober längere Streiks. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) beschloss am Donnerstag, die Urabstimmung über einen Arbeitskampf bei dem Unternehmen einzuleiten.

Tarifkonflikt mit GDL
Tarifkonflikt mit GDL
Bahn droht ab Oktober ein unbefristeter Streik

Jüngste Gespräche im Tarifstreit zwischen der Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL endeten ohne Ergebnis. Nun wird es ernst: Die Lokführer entscheiden bis Oktober, ob eine Streikwelle beginnt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Kritik an Lokführergewerkschaft vor Votum über Urabstimmung

Im Tarifkonflikt bei Deutschen Bahn bleibt die Lage angespannt. Bis Ende kommender Woche bleiben die Fahrgäste aber wohl von Warnstreiks und ihren Folgen verschont.

Nachrichten-Ticker
Lokführer streiken am Samstagmorgen bundesweit

Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn (DB) kommt es zum zweiten Streik binnen einer Woche: Die Lokführergewerkschaft GDL rief für Samstagmorgen von 06.

Nachrichten-Ticker
Lokführer streiken am Samstagmorgen bundesweit

Im Tarifstreit bei der Deutschen Bahn wollen die Lokführer am Samstagmorgen drei Stunden lang bundesweit streiken.

Nachrichten-Ticker
Zehntausende Bahnfahrer von Streik betroffen

Zehntausende Menschen sind nach Angaben der Deutschen Bahn (DB) am Abend vom dreistündigen Warnstreik der Lokführergewerkschaft GDL betroffen gewesen.

Nachrichten-Ticker
GDL ruft Lokführer zu Warnstreiks auf

Im festgefahrenen Tarifstreit bei der Deutschen Bahn (DB) ist trotz eines neuen Angebots des Unternehmens keinerlei Bewegung in Sicht.

Nachrichten-Ticker
Warnstreik: Einschränkungen im Bahnverkehr erwartet

Die Deutsche Bahn (DB) fürchtet wegen des dreistündigen Warnstreiks der Lokomotivführer am heutigen Abend auch Beeinträchtigungen im Personenverkehr.

Nachrichten-Ticker
Lokführer-Gewerkschaft weist Angebot der Bahn zurück

Die Lokführergewerkschaft GDL will heute Abend wie geplant drei Stunden in den Warnstreik treten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?