HOME
Zeugnisse

Bundesagentur-Statistik

Menschen mit Migrationshintergrund häufiger ohne Job

Nürnberg - Für Menschen mit ausländischen Wurzeln stellt die Jobsuche Behördendaten zufolge oft eine deutlich höhere Hürde dar als für Inländer. Im Vergleich zu ihrem Bevölkerungsanteil sind sie häufiger arbeitslos als Männer und Frauen mit deutschen Eltern.

BA: Menschen mit Migrationshintergrund häufiger ohne Job

BA: Menschen mit Migrationshintergrund häufiger ohne Job

13 Milliarden Euro Überschuss

Steuerzahlerbund: «Arbeitslosenbeitrag muss runter»

"Arbeit"

Viele aus Statistik gefallen

Nur wenige Langzeitarbeitslose finden regulären Job

Erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Jobcenter

629 Tage im Schnitt ohne Job

Erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher immer länger arbeitslos

Taxi

Billigkonkurrenz

Taxifahrt zum Niedriglohn - Eine Branche unter Druck

Niedrige Löhne für Taxifahrer weit verbreitet

Agentur für Arbeit

Jobaufschwung auf Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit im Juni auf 26-Jahres-Tief gesunken

Arbeitslosigkeit im Juni auf 26-Jahres-Tief gesunken

Arbeitslosenzahl im Juni so niedrig wie 1991

Arbeitslosenzahl sinkt im Juni auf 2,473 Millionen

Arbeitslosenzahl sinkt im Juni auf 2,473 Millionen

Metallbau

Alter Hase statt Greenhorn

Ältere Kollegen werden für Firmen wichtig

Stellenanzeigen

Bewegung auf dem Arbeitsmarkt

Nachfrage nach Arbeitskräften steigt weiter

Vier Kinder in Berlin auf dem Schulweg

Armut in Deutschland

Immer mehr Kinder sind auf Hartz IV angewiesen

Ein Kühlschrank ist für Hartz-IV-Bezieher eine teure Sache

Viele Hartz-IV-Bezieher auf Darlehen von Jobcentern angewiesen

Bürokauffrau hat genug

Bewerbungsirrsinn

Diese Bürokauffrau hat "die Faxen dicke" - und sucht Job über Ebay-Anzeige

Arbeitssuchende in Duisburg

Bundesagentur für Arbeit führt "lebenslange Berufsberatung" ein

Gerüstbauer auf einer Brücke in Frankfurt am Main

Zahl der Arbeitslosen im April um 93.000 gesunken

Berufsinformationszentrum gibt Entscheidungshilfe

Zahl der unbesetzten Lehrstellen 2016 auf neuem Höchststand

Gerüstbauer auf einer Brücke in Frankfurt am Main

Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im März um 100.000 gesunken

Für Deutschkurse für Flüchtlinge sind offenbar Millionen verschwendet worden

Flüchtlinge doppelt gefördert

Bundesagentur für Arbeit soll Millionen für Deutschkurse verschwendet haben

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools