Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Zehntausende Flüchtlinge haben Arbeitstelle gefunden

Arbeitsmarkt

Juni-Arbeitslosigkeit sinkt auf 25-Jahres-Tief

Langzeitarbeitslose haben schlechte Perspektiven

Arbeitslosenquote sinkt auf historischen Tiefstand

Arbeitslosigkeit sinkt auf 2,61 Millionen Menschen

Frank-Jürgen Weise im Lagezentrum des BAMF
Stern-Porträt

BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise

Von einem, der auszog, das Bürokratiemonster zu besiegen

Tilman Gerwien
Langzeitarbeitslose haben schlechte Perspektiven

Zahl der Arbeitslosen im Mai um 80.000 auf 2,664 Millionen gesunken

Arbeitslosenzahl auf 2,74 Millionen gesunken

Zahl der Arbeitslosen im April um 101.000 gesunken

Leere Betten in einem Flüchtlingsheim

Zahl der ankommenden Flüchtlinge drastisch gesunken

Flüchtlinge im Durchgangslager Friedland

Medienbericht

Bis zu eine halbe Million Flüchtlinge in Deutschland nicht registriert

Die Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt fiel schwächer aus

Frühjahrsbelebung auf Arbeitsmarkt etwas schwächer als in den Vorjahren

Flüchtlingsunterkünfte in Berlin im Dezember

Bamf-Chef: Genauen Überblick über Flüchtlingszahlen bis Herbst

Bamf-Chef Weise

Bamf rechnet mit zunehmendem Rückstand bei Asylantrags-Bearbeitung

Vizevorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Thomas Strobl (CDU)

CDU-Vize Strobl will Flüchtlingen grundsätzlich Wohnsitz vorschreiben

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Zahl der Asylentscheidungen auf täglich 2600 gestiegen

Erstaufnahmeeinrichtung in Brandenburg

Zeitung: Regierung rechnet mit 500.000 Flüchtlingen in diesem Jahr

  Bei der "Vererbung" von Arbeitslosigkeit sind Westdeutsche stärker betroffen als Ostdeutsche oder Deutsche mit Migrationshintergrund

2,92 Millionen Jobsuchende

Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Januarwert seit 1991

Malu Dreyer in einer Erstaufnahme-Einrichtung

Druck auf Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wächst

Arbeitslosenzahl im November gesunken

Zahl der Arbeitslosen auf niedrigstem November-Stand seit 1991

Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Flensburg an einem Zug nach Kopenhagen.

Alarm im Bundesamt

30 Prozent der Flüchtlinge geben sich als Syrer aus - Identitäten oft nicht kontrolliert

Bamf in Nünberg

Bamf-Personalrat kritisiert Verfahrenspraxis bei Flüchtlingen

Die Arbeitslosenquote ist auf sechs Prozent gefallen

Zahl der Arbeitslosen sinkt auf tiefsten Wert seit November 1991

BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise gestikuliert hinter einem Rednerpult neben Bundesinnenminister Thomas de Maiziere

Flüchtlingsansturm

Weise will 290.000 wartende Flüchtlinge schneller registrieren

Vorn: Ein Schild der Bundesagentur für Arbeit, im Hintergrund geht ein Mann in das Gebäude

Agentur für Arbeit

Arbeitslosenzahl im September gesunken

Weinger Arbeitslose in Deutschland

Arbeitslosenzahl sinkt auf 2,708 Millionen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools