A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Logistik

Wirtschaft
Wirtschaft
Neuer Karstadt-Chef will bei Sparplänen "keine Tabus"

Die neue Karstadt-Spitze stimmt Belegschaft und Öffentlichkeit auf einen harten Sparkurs ein. Finanzchef Miguel Müllenbach sagte dem "Handelsblatt", das Unternehmen habe im Geschäftsjahr 2012/2013 einen operativen Verlust von 124 Millionen Euro verbucht.

Nachrichten-Ticker
Karstadt-Chef kündigt weitere Einsparungen an

Karstadt-Chef Miguel Müllenbach hat eine neue Sparrunde für die Warenhauskette angekündigt.

Sport
Sport
HSV und Kühne vor Einigung über Millionen-Darlehen

Beim Hamburger SV zeichnet sich in den Verhandlungen um eine Millionen-Finanzspritze durch Unternehmer Klaus-Michael Kühne eine Einigung ab.

Blue Port 2014
Blue Port 2014
Der Hamburger Hafen ist völlig blau

Wenn es im Hamburger Hafen dunkel wird, leuchten dort die maritimen Wahrzeichen: Türme, Tonnen oder Kegel erstrahlen in magischem Blau. Bis 3. August läuft die Lichtinstallation "Blue Port Hamburg".

Wirtschaft
Wirtschaft
Zalando arbeitet sich an Gewinnzone heran

Der Online-Modehändler Zalando nähert sich der Gewinnzone. Im zweiten Quartal 2014 seien schwarze Zahlen erreicht worden, sagte Vorstand Rubin Ritter am Freitag.

Karstadt
Karstadt
Jede vierte Filiale von Schließung bedroht

Alles muss auf den Prüfstand: Da Investor Rene Benko Karstadt nicht kaufen will, müssen die 17.000 Mitarbeiter nun mit schmerzhaften Einschnitten rechnen - auch in der Logistik und Hauptverwaltung.

Nachrichten-Ticker
Mehr als 20 Karstadt-Filialen von Schließung bedroht

Die Mitarbeiter der angeschlagenen Warenhauskette Karstadt müssen sich auf die Schließung von mehr als 20 Filialen und harte Einsparungen einstellen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Karstadt-Chefkontrolleur kündigt schmerzhafte Einschnitte an

Karstadt-Aufsichtsratschef Stephan Fanderl stimmt die 17 000 Mitarbeiter des angeschlagenen Warenhausbetreibers auf tiefe Einschnitte in das Filialnetz ein. Es gebe zwar noch keine konkreten Schließungsbeschlüsse, sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ("FAZ").

Sport
Sport
Fast wie WM: Nicht alle lieben EM in neuer Dimension

Auf den nächsten Fußball-Sommer in WM-Dimensionen müssen Fußball-Fans diesmal nur zwei Jahre warten. Die EM 2016 in Frankreich wird durch die Aufstockung auf 24 Mannschaften zu einem kontinentalen Mammutturnier - mit allen Vor- und Nachteilen.

Kuriose WM-Rabatte
Kuriose WM-Rabatte
Wie Händler von der deutschen Tor-Bilanz profitieren

Saftige Preisnachlässe für jeden deutschen Treffer: Die Angebote nach dem 1:7 führten mancherorts zu Verkehrschaos und heimlichen Preiserhöhungen. Dennoch sind die Aktionen ein voller Erfolg.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?