A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mrd

Wirtschaft
Wirtschaft
Siemens plant Milliarden-Übernahme in den USA

Der Elektrokonzern Siemens treibt seinen Umbau mit zwei Milliarden-Deals voran: Für umgerechnet knapp sechs Milliarden Euro wollen die Münchner den US-Kompressoren-Hersteller Dresser-Rand übernehmen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Siemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand

Nach dem Tauziehen um den französischen Rivalen Alstom könnte Siemens vor dem nächsten milliardenschweren Bietergefecht stehen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Oracle-Gründer Ellison gibt Konzernführung ab

Beim SAP-Rivalen Oracle endet eine Ära: Gründer Larry Ellison gibt die Führung des Software-Konzerns ab. Der 70-Jährige übernimmt den Vorsitz im Verwaltungsrat und will zugleich als Technikchef im operativen Geschäft bleiben.

Wirtschaft
Wirtschaft
SAP baut mit weiterem Milliardenzukauf Cloud-Geschäft aus

SAP plant einen weiteren Milliardenzukauf, um sein wachsendes Cloud-Geschäft auszubauen.

Oracle-Gründer
Oracle-Gründer
Larry Ellison gibt Chefposten ab

Der Chef des US-Software-Konzerns Oracle, Larry Ellison, gibt sein Amt ab. Der Gründer des SAP-Wettbewerbers wird künftig dem Verwaltungsrat vorstehen und sich um die technische Entwicklung kümmern.

Wirtschaft
Wirtschaft
Japan erneut mit Handelsdefizit

Japan hat im August erneut ein Handelsdefizit verbucht. Der Fehlbetrag belief sich auf 948,5 Milliarden Yen (6,8 Mrd Euro), wie die Regierung in Tokio am Donnerstag auf Basis vorläufiger Daten bekanntgab.

Wirtschaft
Wirtschaft
Fed lässt weiter auf Zinswende warten

Die erste Zinserhöhung seit der Finanzkrise und das Ende des ultrabilligen Geldes in den USA dürften sich noch etwas hinziehen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Fed lässt weiterhin auf Zinswende warten

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) will ihre Anleihekäufe zur Stützung der Konjunktur im kommenden Monat beenden, hält die Zeit aber noch nicht reif für eine baldige Leitzinserhöhung.

Wirtschaft
Wirtschaft
Mieses Smartphone-Geschäft bringt Sony in Schwierigkeiten

Sony hat eine neue Baustelle. Kaum trägt die jahrelange Sanierung der Elektronik-Sparte Früchte, schon wird das Smartphone-Geschäft zum nächsten Problemfall. Der Druck auf Konzernchef Kazuo Hirai steigt.

Schleppender Smartphone-Verkauf
Schleppender Smartphone-Verkauf
Sony stürzt in die nächste Krise

Sony hat eine neue Baustelle. Kaum trägt die Sanierung der Elektronik-Sparte Früchte, schon wird das Smartphone-Geschäft zum nächsten Problemfall. Der Druck auf Konzernchef Kazuo Hirai steigt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?