Gläubiger-Einspruch gegen Karstadt-Rettung

3. September 2010, 15:15 Uhr

Es schien schon alles in trockenen Tüchern, die Mitarbeiter stießen auf die Rettung von Karstadt an. Doch nun gerät offenbar noch mal alles ins Wanken. Zwei der Gläubiger haben bei Gericht Einspruch gegen den Insolvenzplan von Investor Nicolas Berggruen eingelegt.

0 Bewertungen
Karstadt, Berggruen, Einigung, Zerschlagung, Investor, insolvente Warenhauskette, Highstreet, Karstadt-Vermieter

Nicolas Berggruen hat neue Sorgen: Die Karstadt-Rettung ist doch noch nicht unter Dach und Fach©

Mit der Übernahme des angeschlagenen Warenhauskonzerns Karstadt durch den Investor Nicolas Berggruen am kommenden Freitag könnte es nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" noch Probleme geben. Nach Informationen der Zeitung liegt beim Amtsgericht Essen der Einspruch zweier Gläubiger gegen den Insolvenzplan vor. Werde dieser juristisch nicht geklärt, könne sich die Karstadt-Übergabe von Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg an Berggruen erheblich verzögern.

Bei den beiden Gläubigern handelt es sich dem Bericht zufolge um Karstadt-Lieferanten mit Forderungen in Höhe von rund 70.000 Euro. Sie verlangten ein persönliches Gespräch mit Berggruen über dessen Sanierungskonzept. Thomas Schulz, Sprecher von Insolvenzverwalter Görg, bestätigte die Einsprüche: "Auch bei Gläubigern greift die Unsitte um sich, Geld zu erpressen. Die Insolvenzverwaltung steht in intensiven Gesprächen", sagte er.

Übergabe an Berggruen für Freitag geplant

Mit der Übergabe des Warenhauskonzerns an den deutsch-amerikanischen Investor Berggruen soll am kommenden Freitag eines der größten deutschen Insolvenzverfahren zu Ende gehen. Für die Karstadt-Gläubiger bedeutet der Schlussstrich den endgültigen Verzicht auf Forderungen von fast zwei Milliarden Euro. 25.000 Beschäftigte können auf den Erhalt ihrer Arbeitsplätze hoffen.

dho/DPA/APD
 
 
MEHR ZUM THEMA
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Vergleichen, sparen, wechseln! Kfz-Versicherung Kfz-Versicherung Der Kfz-Versicherungsvergleich

Versicherungsbeiträge erhöht? Kündigen Sie jetzt und sparen Sie bis zu 700 Euro im Jahr. Zum Partnerangebot ...

 
Ratgeber
Ratgeber Eigenheim: Entspannt in die eigenen vier Wände Ratgeber Eigenheim Entspannt in die eigenen vier Wände
Ratgeber Energiesparen: Energie und Geld sparen Ratgeber Energiesparen Geldbeutel und Umwelt schonen
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity


stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.
 
 
stern - jetzt im Handel
stern (18/2014)
Die vegane Versuchung