HOME
Gottfried Böttger

Abschied

Pianist Gottfried Böttger mit 67 Jahren gestorben

Hamburg - Genau 40 Jahre lang begleitete er als Pianist die TV-Talkshow «3nach9»: Jetzt ist Gottfried Böttger am Montag in Hamburg im Alter von 67 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben, bestätigte Radio Bremen am Dienstag entsprechende Medienberichte. Zuerst hatte die «Bild»-Zeitung berichtet.

"Wir haben nur unsere Pflicht erfüllt und das Gesetz befolgt", rechtfertigte sich der spanische Ministerpräsident Rajoy in einer TV-Ansprache.
Kommentar

Referendum in Katalonien

Wie Spanien die Demokratie mit Füßen tritt

Von Till Bartels
Jürgen Roth

Korruption, Waffen, Mafia

Umstrittener Enthüllungsautor Jürgen Roth mit 71 gestorben

Ein Mann mit umgeschnallter Bauchtasche öffnet eine Bierdose

Dadbag

Eine Bauchtasche, die ihrem Namen alle Ehre macht

Feuerwehrmänner im Einsatz

Verdienst-Check

Was verdient eigentlich ein Feuerwehrmann?

Der 2+2-Sitzer ist 4,22 Meter lang

Alfa Romeo Montreal

Diese Augen!

Jutta Ditfurth: Wer ist die Frau, die Wolfang Bosbach bezwungen hat?

"Maischberger"-Eklat

Jutta Ditfurth: Die Frau, die Bosbach zur Weißglut trieb

Von Florian Schillat
Mit dem Dreh wird Quentin Tarantino vermutlich im Sommer 2018 beginnen

Medienberichte

Quentin Tarantino arbeitet an Film über Manson-Morde

Sensoren erkennen Gefahrenstellen und das System reagiert

ZF rüstet sich für die Zukunft

Nummer sicher

Moritz Hochschild: "Er hat so viele Leben gerettet"

Moritz Hochschild

Zweiter Oskar Schindler? Sensatios-Fund zum deutschen Minen-König in Bolivien

"Die Urbane" ist Deutschlands erste Hip-Hop-Partei.

Partei "Die Urbane"

Wie der Hip-Hop die Politik verändern soll

Der US-Sänger und Songwriter Gregg Allman

Blues-Rock-Sänger Gregg Allman ist tot

Dieter Röscheisen (rechts) mit Walter Röhrl (Mitte) und Christian Geistdörfer (ganz links)

Dieter Röscheisen

Walter Röhrls Autobauer

2. Juli 2016: Jonas Hector trifft im Elfmeterschießen gegen Italien

Fußball

Revolution im Elfmeterschießen: Uefa testet neuen Modus

Von Daniel Wüstenberg
Carlos, der Schakal

Früherer Top-Terrorist

Lächeln, Küsse, konfuse Einlässe - der erste Tag im neuen Prozess gegen "Carlos"

Jane Fonda

Hollywood-Star

"Ich wurde vergewaltigt" - Jane Fonda bestürzt mit Misshandlungs-Bekenntnis

US-Präsident Donald Trump (links) im Oval Office mit dem Nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn (Mitte) und Chefstratege Stephen "Steve" K. Bannon (rechts).

Stephen Bannon

Im Zentrum der Macht: Ein Mann, der einst sagte, er wolle den Staat zerstören

Von Patrick Rösing
Shirin Ebadi

Friedensnobelpreisträgerin Ebadi

"Das Regime im Iran missbraucht den Islam"

Glückliche Preisträger: Ryan Gosling und Emma Stone

Preisverleihung in Los Angeles

"La La Land" bricht Golden-Globes-Rekord

Gesellschaft

„Wenn es einfach wäre, könnten es ja auch die andern machen!“

André Sommer (40) ist die treibende Kraft hinter den Aufklärungsbemühungen, inwiefern seine und die Missbildungen anderer durch das Mittel Duogynon zustande kamen.

Umstrittenes Medikament Duogynon

Ein Schwangerschaftstest, den es besser nie gegeben hätte

Helga war einst ein Mann und ließ sich bereits in den 70ern umoperieren.

Transsexualität früher

Wie aus Hermann schon vor 45 Jahren Helga wurde

Der Renault Talisman Grandtour ist bullig, aber kein SUV.

Renault Talisman Grandtour

Familienkombi mit Kultpotential

Overall Closed
Must-Haves Herbst 2016

Der große stern-Stylecheck

Vorher-Nachher: Hier zeigt Isa den Herbst-Trend Overall

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren