Startseite
  Auf der Strecke Berlin-Köln hat Ryanair einen Preiskrieg angezettelt
  Keine anderere europäische Airline beförderte im vergangenen Jahr mehr Passagiere als Ryanair
  Der A320 - das erfolgreichste Modell von Airbus
  Bis die ersten Ryanair-Flieger in die USA starten könnten noch vier bis fünf Jahre vergehen
  Die neue Bemalung der Lufthansa Tochterfirma Eurowings: im Hintergrund ein Airbus A330 für die Langstreckenflüge. Dubai, Phuket, Bangkok, Varadero Kuba und Punta Cana in der Karbik gehören zu den Zielen ab Köln.
  Ausriss aus der August-Ausgabe des Bordmagazins von Ryanair.
  Neben dem Ableger Germanwings plant die Lufthansa einen weiteren Billigflieger
  Im Low Cost Monitor erzielte Air Berlin mit 158,64 Euro den höchsten Durchschnittspreis. Bei Wizz Air waren es 69,99 Euro pro Ticket - allerdings mit geringerem Serviceangebot.
  Alles andere als ein einfacher Flug: Der Twitter Mark Leiser musste argumentieren, um noch an Bord eines Flugzeuges von Easyjet zu kommen.
  Die norwegische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Oslo hat seit neustem auch Langstreckenziele wie New York und Bangkok im Flugplan.
  Ryanair baut sein Geschäft aus und braucht dafür neue Flugzeuge. Die irische Fluggesellschaft orderte 175 Maschinen des Typs 737-800 vom Flugzeughersteller Boeing.
  Eine Boeing 737 der Ryanair: Der Zwischenfall mit Dämpfen im Cockpit ereignete sich auf dem Hin- und Rückflug zwischen Bremen und dem Balitkum.
  Bahn vs. Flugzeug: Nicht nur beim Playmobil ein spannendes Duell
  So billig könnten Reisen sein: Diese Linie bringt für neun Euro Passagiere von Dresden nach Berlin.
  Ryanairmaschine in Magdeburg. Der irische Billigflieger steht in der Kritik, weil er angeblich aus Kostengründen beim Treibstoff spart und so die Sicherheit der Passagiere gefährdet
  Umstritten: Der irische Konzern Ryanair gerät unter Druck

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools