HOME

Amazon-Angestellte legen erneut Arbeit nieder

Leipzig - Bei Amazon ist das Ringen um einen Tarifvertrag mit weiteren Streiks in eine neue Runde gegangen. Mitarbeiter in Leipzig, Graben, Bad Hersfeld, Rheinberg und Werne legten nach Angaben von Verdi die Arbeit nieder. Die Gewerkschaft fordert von Amazon, die Beschäftigten nach dem Tarifvertrag für den Versand- und Einzelhandel zu bezahlen. Das Unternehmen verweigert nach Angaben der Gewerkschaft die Aufnahme von Tarifverhandlungen. Amazon verweist darauf, dass sich die Bezahlung am Tarifvertrag der Logistikbranche orientiere.

Dritte Tarifrunde im Einzelhandel

Seit Wochen festgefahren

Tarifkonflikt im Einzelhandel: Hoffnung auf Durchbruch

Fakten zum Gipfel in Hamburg

Das sind die kuriosen Ausmaße des G20-Gipfels in Zahlen

Milliardenschäden durch Ladendiebe und keine Erfolge in Sicht

Banden, Kunden - und Mitarbeiter

Ladendiebe in Deutschland "immer dreister und brutaler"

Ladendiebstahl

Milliardenschäden

Ladendiebe werden dreister und brutaler

Weiter Milliardenschäden durch Ladendiebe

Hochstimmung in den Chefetagen

Stimmung in der deutschen Wirtschaft immer besser

Kühe in einem Stall im hessischen Heuchelheim

Landwirtschaftsminister hält zweiten Milchgipfel ab

Einzelhandel plant Initiative

Einzelhandel plant Kampagne für verkaufsoffene Sonntage

Anton Schlecker auf dem Weg zum ersten Verhandlungstag am 6. März

Insolvenz der Drogeriekette

Scharlatan oder Sturkopf: Anton Schlecker, der gefallene König

Das Spargel-Duell

Grüner Spargel vs. weißer Spargel – welcher ist besser?

Von Denise Snieguole Wachter
Spargel

Fünf Euro fürs Kilo

Aldi, Lidl und Co.: Wie gut ist Spargel aus dem Supermarkt?

Von Denise Snieguole Wachter
Paketbote bei der Arbeit

Personalprobleme

Vom Panzer in den Lieferwagen: Ex-Soldaten sollen die Pakete bringen

Viele Schoko-Osterhasen

Überproduktion

Das passiert nach Ostern mit Schokohasen

Kleine Geschäfte bekommen Probleme

Geschäfte unter Druck

Der schleichende Tod der Fußgängerzonen

Aldi udn Lidl: Welche Hersteller stecken hinter den Eigenmarken?

Übersicht im Netz

Diese Hersteller stecken hinter den Eigenmarken von Aldi, Lidl und Co.

Ryan Reynolds

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Ryan Reynolds wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Eine Mitarbeiterin der Drogeriekette Schlecker reißt das Firmenlogo von der Eingangstür einer Filiale ab

Vor dem Prozess

Neue Vorwürfe gegen Schlecker: 68 Millionen Euro nicht versteuert?

Zalando: Neue Strategie im Einzelhandel?

Online-Shopping vs. Einzelhandel

Zalandos neuester Streich

Von Katharina Grimm
Lebensmittel im Internet einkaufen

Handel im Netz

Warum Aldi, Rossmann, Edeka und Co. dringend etwas ändern müssen

Aldi und Lidl im Discounterkrieg

Expansion

Aldi gegen Lidl: Der Discounterkrieg wird nicht in Deutschland ausgefochten

Von Katharina Grimm
Ein Vater und zwei Jungs in der typischen Kleidung orthodoxer Juden: So sieht in Israel das Cover einer Broschüre von Ikea aus

Israel

Ohne Frauen und Mädchen: Ikea zeigt Katalog für streng religiöse Juden

Auch H-Milch kann verderben

Keime in der Milch

Die Mär von der ewigen Haltbarkeit: So tückisch ist H-Milch

Die Konsumlaune legt auch zu Beginn des Sommers weiter zu

Onlinehandel zerstört laut Studie jede zweite Einzelhandelsfiliale

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools