HOME

Flugbetrieb von Air Berlin normalisiert sich

Berlin - Nach zahlreichen Flugausfällen in den vergangenen Tagen normalisiert sich der Flugbetrieb von Air Berlin wieder. Man habe die Hoffnung, dass heute ein normaler Tag werde, sagte eine Sprecherin der Fluggesellschaft. Nach Angaben des Unternehmens wurden in Berlin-Tegel vier Verbindungen gestrichen, in Düsseldorf zwei und in Frankfurt eine. In Stuttgart musste die Airline zwei Flüge annullieren. Weil etliche Piloten sich krankgemeldet hatten, waren am Dienstag und Mittwoch rund 200 Flüge ausgefallen.

Auch heute wieder Flugausfälle bei Air Berlin

Investor Wöhrl warnt vor Scheitern der Air-Berlin-Gespräche

Air Berlin

Nach Flugausfällen

Air Berlin hofft auf stabilen Flugbetrieb am Donnerstag

Air Berlin hofft auf stabilen Flugbetrieb am Donnerstag

Massenhafte Krankmeldungen

Air Berlin: Dobrindt ruft Piloten zu Rückkehr an Arbeitsplatz auf

Air-Berlin-Flugzeug in Düsseldorf

Erneut etliche Flugausfälle bei Air Berlin wegen krankgemeldeter Piloten

Air Berlin erwartet für Donnerstag Normalbetrieb

Air Berlin streicht Flüge

Massenhaft Krankmeldungen

Air Berlin drohen erneut zahlreiche Flugausfälle

Air Berlin drohen erneut zahlreiche Flugausfälle

Ein Polizist steht während des Streiks am Flughafen in Barcelona, Spanien

Mitarbeiter streiken

Drohendes Chaos an Barcelonas Flughafen

Lange Schllangen: Flugpassagiere warten am Flughafen in Hamburg auf die Abfertigung an den Check-In-Schaltern.

Flugreisen

Recht bekommen als Passagier - so geht's

Von Jan Boris Wintzenburg
Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Air Berlin steht auf dem Flughafen Berlin-Tegel am Finger einer Gangway.

Teure Entschädigung

Air Berlin entschädigt Passagiere mit zehn Millionen Euro

Airberlin bietet angeblich höhere Entschädigungen an

Airberlin zahlt auch bei Kurz- und Mittelstrecken höhere Entschädigungen

Hitzewelle in den USA - Ein Flugzeug fliegt vor der untergehenden Sonne

Hitzewelle

US-Airline muss Flüge in Arizona streichen – es ist einfach zu heiß

Airberlin-Maschinen auf dem Flughafen Berlin-Tegel

Airberlin will bei Verspätungen oder Ausfällen höhere Entschädigungen gewähren

Bushido

Nach Flugausfall

"Nie wieder Air Berlin" - Bushido lästert über Fluglinie

Flugzeuge von British Airways

IT-Panne

Chaos bei British Airways geht auch an Tag zwei weiter

Airberlin-Maschinen auf dem Flughafen Berlin-Tegel

Airberlin kämpft mit Freiwilligen-Trupps gegen Serviceprobleme in Tegel

Leere Gepäckwagen auf dem Berliner Flughafen Tegel

Verdi ruft für Freitag zu Streik des Bodenpersonals an Berliner Flughäfen auf

Boeing 737-800 der Fluggesellschaft Tuifly

Verfahren gegen Tuifly

600 Passagiere verklagen Ferienflieger

Streit über Zukunft des Airports Tegel

Zahlreiche Flugausfälle in Berlin wegen Streiks des Bodenpersonals

Die Gewerkschaft Verdi hat das Bodenpersonal an den Flughäfen in Berlin und Hamburg zum Streik aufgerufen (Symbolbild)

Verspätungen und Flugausfälle

Warnstreiks an Flughäfen in Berlin und Hamburg begonnen

Die Lufthansa muss aufgrund des anhaltenden Streiks viele Flüge ändern

"Weg der Eskalation"

Lufthansa-Piloten streiken am Dienstag und Mittwoch erneut

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren