HOME
Solarworld-Standort Arnstadt

«Doping» durch Subventionen

«Solarworld»-Chef Asbeck gibt China Schuld an Insolvenz

Bonn - «Solarworld»-Chef Frank Asbeck hat chinesischen Konkurrenten die Schuld für die Insolvenz gegeben. Der Preisverfall seit vergangenem Jahr - «ausgelöst durch die extreme chinesische Überproduktion und deren Notverkäufe zu Dumpingpreisen» - habe ihnen «das letzte Wasser abgegraben».

Solarworld

Rohstoffe nur gegen Vorkasse

Solarworld produziert nach Insolvenzanträgen vorerst weiter

Schlecker-Prozess

Pleite wegen einer Lastschrift

Ex-Finanzchef: Schlecker-Insolvenz war fast vermeidbar

Solarhersteller Solarworld

Werk Arnstadt läuft weiter

Sanierer Piepenburg soll Solarworld retten

Locomore

Suche nach Investor

Bahn-Konkurrent Locomore stellt Zugbetrieb vorerst ein

Locomore

Keine finanziellen Reserven

Bahn-Konkurrent Locomore ist insolvent

Bahn-Konkurrent Locomore ist insolvent

Solarpaneele auf einem Feld

EU-Solarverband sieht in Solarworld-Insolvenz schweren Schlag für Industriezweig

Solarworld stellt Insolvenzantrag

Solarworld-Insolvenz: Ungewissheit für tausende Mitarbeiter

Solarworld ist pleite
+++ Ticker +++

News des Tages

Solarworld kündigt Insolvenz an

Solarworld

Überschuldet

Solarworld stellt Insolvenzantrag

Solarworld stellt Insolvenzantrag

Solarworld kündigt Insolvenz an

Solarworld kündigt Insolvenz an

Fortsetzung Schleckerprozess

Geld wurde immer knapper

Schlecker-Prozess: Zeuge beschreibt Situation vor Pleite

Anton Schlecker auf dem Weg zum ersten Verhandlungstag am 6. März

Insolvenz der Drogeriekette

Scharlatan oder Sturkopf: Anton Schlecker, der gefallene König

Über zehntausend Menschen sind bei Alitalia beschäftigt

Käufer gesucht

Italien gewährt Fluggesellschaft Alitalia Kredit

Porträt der BMW-Vorstandsvorsitzenden Susanne Klatten

Mega-Dividende

Dank BMW haben zwei der reichsten Deutschen nun je noch eine Milliarde mehr

Der ehemalige Drogeriekettenbesitzer Anton Schlecker im Landgericht in Stuttgart.

Schlecker-Prozess

Anton Schlecker spricht - und sagt nichts

Schlecker beim Prozessauftakt am 6. März

Anton Schlecker wehrt sich persönlich vor Gericht gegen Vorwürfe

Anton Schlecker

Drogeriemarktgründer Schlecker weist Vorwürfe zu Prozessbeginn zurück

Anton Schlecker

Drogeriemarktgründer Schlecker fünf Jahre nach Unternehmenspleite vor Gericht

Anton Schlecker im Jahr 1999

Prozess gegen Drogeriemarktgründer Schlecker beginnt in Stuttgart

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools