HOME
Ex-Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann

Geldhaus in der Krise

Deutsche Bank streicht Josef Ackermann 3,5 Millionen Euro Bonuszahlung

Die Deutsche Bank nimmt in der Krise ihre früheren Vorstände in Regress. Anshu Jain, Josef Ackermann und neun weitere Ex-Manager sollen auf Boni in Millionenhöhe verzichten und auch bereits gezahltes Geld zurückgeben.  

Die Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt am Main

"SZ": Deutsche Bank will von Ex-Vorstand Jain und anderen Millionen-Boni zurück

Jürgen Fitschen, der Co-Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Bank,

Banker um Jürgen Fitschen

Gericht spricht alle Angeklagten im Deutsche-Bank-Prozess frei

Joes Ackermann vor Gericht

Deutsche-Bank-Prozess

Werden Josef Ackermann, Jürgen Fitschen und Co. freigesprochen?

Die Commerzbank war einst der Prügelknabe der Branche. Jetzt läuft das Geldhaus der Deutscher Bank davon.

Milliardengewinn und Dividende

Abgeschrieben und tot gesagt: Die Commerzbank ist zurück

Friede Springer brachte Farbe in den sonst eher ernsten Deutsche-Bank-Prozess

Deutsche-Bank-Prozess

"Da war Dach unter dem Feuer"

Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen (l.), und der frühere Vorstandsvorsitzende der Bank, Josef Ackermann vor Gericht. Wegen des Prozesses in München und etlicher anderer Probleme der Bank wird am Donnerstag ein turbulentes Aktionärstreffen erwartet.

Deutsche-Bank-Prozess

Fitschen und Ackermann weisen Betrugsvorwürfe zurück

Der aktuelle Ko-Chef Jürgen Fitschen (l.) und seine Vorgänger Josef Ackermann (M.) und Rolf Breuer

Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chefs

Fitschen, Breuer und Ackermann bestreiten Betrugsvorwürfe

Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann (li.) und Vize Jürgen Fitschen erscheinen am ersten Prozesstag im Gerichtsgebäude in München

Prozessbeginn für Deutsche-Bank-Manager

Co-Chef Jürgen Fitschen erscheint vor Gericht

Deutsche-Bank-Prozess gestartet

Darum droht den Bank-Bossen Gefängnis

Mutmaßlicher Prozessbetrug im Fall Leo Kirch

Verfahren gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen beginnt

Prozess gegen Top-Manager, Umstrukturierung, Libor-Affäre

Die Brandherde der Deutschen Bank

Jürgen Fitschen, Co-Chef der Deutschen Bank, muss sich demnächst vielleicht vor Gericht verantworten

Spätfolgen des Kirch-Prozesses

Anklage gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen

Mit dem Streit um den Untergang des Medienimperiums von Leo Kirch muss sich Josef Ackermann seit mehr als zehn Jahren auseinandersetzen

Dauerstreit um Kirch-Pleite

Ackermann stellt Eilantrag beim Bundesverfassungsgericht

Wird von der Staatsanwaltschaft München im Kirch-Prozess als Beschuldigter geführt: Jürgen Fitschen, Co-Chef der Deutschen Bank

Jürgen Fitschen

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Co-Chef der Deutschen Bank

Übte nach Einschätzung der Schweizer Finanzaufsicht keinen "unangemessenen Druck auf Pierre Wauthier" aus: Josef Ackermann, ehemaliger Verwaltungsratspräsident von Zurich.

Selbstmord von Zurich-Manager

Interne Untersuchung entlastet Josef Ackermann

Zurich-Boss Martin Senn - hier beim Weltwirtschaftsforum im Januar 2013 - kann sich den Selbstmord von Zurich-Finanzchef Pierre Wauthier nicht erklären.

Selbstmord von Zurich-Finanzvorstand

Zurich-Chef sah keine Vorzeichen des Suizids

Zurich-Verwaltungsratschef Josef Ackermann ist nach dem Freitod des Top-Managers Pierre Wauthier zurückgetreten.

Selbstmord des Zurich-Finanzchefs

Manager erwähnt Ackermann in seinem Abschiedsbrief

Da war die Siemens-Welt noch in Ordnung: Arbeiter verladen 1965 eine Kraftwerksturbine des Konzerns im Ruhrgebiet. Langlebigkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, das sind die Tugenden, die der größte europäische Anlagenbauer lange gepflegt hat - heute aber scheinen sie auf den Hund gekommen.

Schwere Krise beim Traditionskonzern

Siemens, eine deutsche Tragödie

Auf der Aktionärsversammlung im Januar 2013 war noch nicht absehbar, dass Joe Kaeser (l.) Peter Löscher (r.) als Siemens-Chef beerben könnte.

Ablösung von Peter Löscher

Siemens arbeitet wohl an einvernehmlicher Trennung

Tragen eine milliardenschwere Hypothek: Deutsche-Bank-Chefs Anshu Jain (r.) und Jürgen Fitschen

Deutsche Bank

Der böse Geist von Josef Ackermann

Zwei, die eine Menge verändern wollen: Jürgen Fitschen (l.) und Anshu Jain

Wer dagegen ist, kann gehen

Deutsche Bank im Turbo-Wertewandel

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Das Geldhaus wehrt sich mit allen Mitteln gegen die juristische Niederlage im Kirch-Prozess.

Razzia in Frankfurt am Main

Staatsanwaltschaft filzt schon wieder die Deutsche Bank

Trotz neuer Milliardenhilfen für Griechenland

Weiterer Schuldenschnitt wird kommen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools