Startseite

Millionenstrafe

  Pharell Williams und Robin Thicke haben mit "Blurred Lines" 16 Millionen Dollar verdient. Etliche Millionen werden sie nun wohl wieder los.
  Durch einen geschickten Schachzug will sich Clemens Tönnies um eine Millionenstrafe drücken.
  Autohersteller Audi hat zugegeben, gegen das Anti-Monopolgesetz in China verstoßen zu haben
  Das "Wurstkartell" wurde schuldig gesprochen - und muss insgesamt 338 Millionen Euro Bußgeld zahlen
  Dunkle Zeiten für die Commerzbank: Die USA könnten das Finanzunternehmen mit einer saftigen Geldstrafe belegen
  Die Holocaust-Biografie "Überleben unter Wölfen" von Misha Deconsefa ist eine Fälschung
  Möllemanns Erbe: Das umstrittene Flugblatt des ehemaligen Chefs der nordrhein-westfälischen FDP
  Auf rechten Demonstrationen zeigt die NPD oft Flagge. Doch vorerst muss sie ohne Geld vom Bundestag auskommen.
  Die Citigroup muss wegen der Weitergabe von Informationen zwei Millionen Dollar Strafe an Facebook zahlen
  Für den Suchmaschinendienst weniger als ein Tagesgewinn: 18,2 Millionen Euro muss Google wegen Verstößen gegen den Datenschutz zahlen.
  Händlertest 2011, ebenfalls Platz 18: Ford ist mit 51 Prozent weniger zufrieden stellend.
  Julia Kloeckner, CDU-Spitzenkandidatin in Rheinland-Pfalz, räumte bereits am Montag die unzulässigen Spenden ein

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools