HOME
Telekom-Vorstandschef René Obermann (r.) und der Vorstandsvorsitzende von United Internet, Ralph Dommermuth, stellten ihre neue Initiative "E-Mail made in Germany" vor

Reaktion auf Spähaffäre

T-Online, Web.de und GMX stellen "sichere E-Mail" vor

Nach dem NSA-Datenskandal wollen deutsche Internet-Firmen mit Sicherheit punkten. Netzaktivisten halten die Pläne von Deutscher Telekom und United Internet für sichere E-Mails jedoch für unzureichend.

Telekom-Chef Obermann (r) weißt die Kritik zurück und verteidigt Volumenbegrenzungen bei Festnetz-Flatrates

Ärger bei Hauptversammlung

Aktionäre der Telekom kritisieren Festnetz-Flatrates

Telekom-Chef René Obermann steht auf der Hauptversammlung in Köln zum letzten Mal den Aktionären Rede und Antwort.

Telekom-Hauptversammlung

Obermann hält an Flatrate-Begrenzung fest

Schätzung des Telekom-Chef

Vielsurfen wird wohl bis zu 20 Euro teurer

Umstrittene DSL-Tarife der Telekom

Auch Bestandskunden droht Drosselung

Von Christoph Fröhlich
Der Anstieg der Datenmenge und die Milliarden-Investitionen für den Netzausbau zwingen die Deutsche Telekom laut Vorstandsvorsitzendem René Obermann zur Datendrosselung

Datendrosselung der Telekom

Obermann verteidigt beabsichtigte DSL-Bremse

Die Bundesregierung kritisiert die Plän der Telekom, demnächst DSL-Tarife mit Volumenbegrenzung einzuführen.

Gedrosselte Flatrates

Bundesregierung kritisiert Telekom für DSL-Bremse

Für Telekom-Chef Obermann wird in seinem nächsten Job alles eine Nummer kleiner: Er will zum niederländischen Kabelnetzbetreiber Ziggo wechseln

Jobwechsel für René Obermann

Telekom-Chef geht in die Niederlande

Firefox bringt ein eigenes Betriebssystem für handys auf den Markt.

Mobile World Congress

Mozilla zeigt das Firefox-Phone

Räumt Ende 2013 seinen Posten als Telekom-Boss: René Obermann

Deutsche Telekom

Obermann tritt überraschend ab

Telekom De-Mail-Start

Bequem wie eine eMail, rechtsverbindlich wie ein Brief

Sieg im Fußball-Poker

Eitel Sonnenschein bei Sky

Milliardendeal geplatzt

AT&T bläst Übernahme von T-Mobile USA ab

Sparprogramm kostet Jobs

Telekom streicht in der Zentrale

Sparprogramm bei Telekom

1600 Stellen werden gestrichen

Mobiles Internet

Deutsche Telekom startet LTE-Netz in Köln

39 Milliarden Dollar

Telekom verkauft US-Mobilfunk

Telekom

Staatsanwalt ermittelt gegen Obermann

Staatsanwaltschaft leitet Verfahren ein

Telekom bestreitet Vorwürfe gegen Konzernchef Obermann

Bestechungs-Vorwürfe gegen Telekom-Chef

Razzia bei Obermann bringt Illner in die Bredouille

C02-Ausstoß von Dienstwagen

Die Luxuslimos der Manager

ZDF-Moderatorin Maybrit Illner

Das neue Gesicht des "heute journals"

"Monsterrechnung"

Diekmanns teures Missvergnügen

Nach Milliardenverlust im Vorjahr

Deutsche Telekom zurück im Plus

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren