HOME
Bosch

Vernetzung der Dinge

Bosch will für selbstfahrende Autos das «Gehirn» liefern

Berlin - Für selbstfahrende Autos will künftig auch der Technikkonzern Bosch das «Gehirn» liefern. Auf einer Konferenz in Berlin stellte der Automobil-Zulieferer einen entsprechenden Fahrzeugcomputer für das autonome Fahren vor.

Oliver Blume

Maßnahmen zur Luftreinhaltung

Porsche-Chef hat Verständnis für Diesel-Fahrverbote

Volkswagen bekennt sich in den USA formell des Betrugs bei der Messung von Abgaswerten schuldig

US-Richter genehmigt vorläufig weitere Vergleichsvorschläge im VW-Skandal

Volkswagen bekennt sich in den USA formell des Betrugs bei der Messung von Abgaswerten schuldig

US-Richter prüft weitere Vergleichsvorschläge im VW-Skandal

VW-Zulieferer Bosch muss ebenfalls zahlen

VW-Abgasskandal

Software-Lieferant Bosch zahlt 304 Millionen Euro

Bosch gehört zu den Zulieferern von Volkswagen

300 Millionen Euro

VW-Skandal kommt Bosch teuer zu stehen

Moderne Technik wird die Zahl der Unfälle reduzieren. Doch es wird dauern, bis die meisten Fahrzeuge diese Technik auch an Bord haben.

Verkehrssicherheit

11.000 weniger Verkehrstote ab 2025

Seit 20 Jahren existiert der Standort Bangalore: Mercedes-Forschungs- und Entwicklungsvorstand Dr. Thomas Weber (rechts) ist nac

Entwicklungszentrum Bangalore

Daimlers Software-Hirn

Nutzfahrzeug IAA Hannover

66. Nutzfahrzeug-IAA 2016

Vernetzt, autonom, elektrisierend

Auch Bosch rückt im Abgasskandal ins Visier der US-Kläger

VW-Abgasskandal

Neue Details: Zulieferer Bosch gerät unter Druck

Bosch soll massiv in VW-Skandal verwickelt sein

Medien: Hinweise auf massive Verwicklung von Bosch in VW-Abgasaffäre

Vor allem die Fertigung des VW Golf ist betroffen
Analyse

VW-Streit

Wie Autobauer ihre Zulieferer ausquetschen - bis zum eigenen Untergang

VW will europäische Kunden nicht entschädigen

VW-Chef Müller kategorisch gegen Entschädigung europäischer Kunden

Bosch soll massiv in VW-Skandal verwickelt sein

Bericht: US-Kläger nehmen in VW-Abgasskandal Zulieferer Bosch ins Visier

FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff
Blog

Lobbyismus

Sicherheitskonzerne finanzierten Verein für EU-Abgeordnete

Hans-Martin Tillack
Auch Fiat in der Abgasaffäre unter Verdacht

Bericht: Auch Fiat in der Abgasaffäre unter Verdacht

Die Kraft des Motors setzt direkt auf der Welle an. 

Unsichtbare Leistungssteigerung

So funktioniert der Schummel-Motor für Radrennfahrer

Gernot Kramper
VW muss wahrscheinlich einen Teil der betroffenen Fahrzeuge von US-Kunden zurückkaufen

VW-Abgasskandal

VW muss Dieselfahrzeuge von US-Kunden zurückkaufen

Auch Zulieferer Bosch steht in der VW-Abgasaffäre im Visier der US-Ermittler

VW-Abgasaffäre

US-Behörden nehmen auch Zulieferer Bosch ins Visier

Die teuerste und die günstigste Kaffeemaschine im Test: AEG Lavazza (199 Euro) und Bosch Tassimo (40 Euro).

Stiftung Warentest

So gut sind Mini-Kapselkaffeemaschinen für Nespresso & Co.

Noch immer ist Burnout in Firmen ein Tabu. Betroffene leugnen das Problem häufig, bis nichts mehr geht

Burnout im Job

Jung, ehrgeizig, erschöpft

Insider warnten Volkswagen schon vor Jahren vor Manipulationen an der Abgasanlage

Abgas-Skandal

Warnungen vor rechtswidriger Software wurde von VW jahrelang ignoriert

Audi 2.0 TFSI Motor

36. Wiener Motorensymposium

Die Zukunft vor Augen

Charly Graf hatte keinen einfachen Start ins Leben, aber er boxte sich durch.

Box-Legende Charly Graf

Er schwor sich: "Irgendwann schlage ich zurück"

Nora Gantenbrink
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools