HOME
Rüdiger Grube

Neuer Job bei Wall-Street-Haus

Ex-Bahnchef Grube heuert bei US-Investmentbank Lazard an

New York - Der ehemalige Vorstandschef der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, tritt einen neuen Job bei der US-Investmentbank Lazard an. Der deutsche Top-Manager soll sich künftig in leitender Funktion um das Investmentbanking des Wall-Street-Hauses in Deutschland kümmern, wie Lazard mitteilte.

Ex-Bahnchef Grube heuert bei US-Investmentbank Lazard an

Deutsche Bahn-Chef Richard Lutz bei einer Pressekonferenz

Passagierrekord

Deutsche Bahn wieder auf Gewinnkurs

Eichard Lutz

Richard Lutz offiziell neuer Chef der Deutschen Bahn

Eichard Lutz

Finanzvorstand Lutz rückt in Kürze an die Spitze der Deutschen Bahn

Bahn kündigt weitere Investitionen in Ausbau der Videoüberwachung an

Bahn kündigt weitere Investitionen in Ausbau der Videoüberwachung an

Rüdiger Grube
Kommentar

Bahnchef Grube tritt zurück

Abrupter Abgang

Von Andreas Hoffmann
Grube stand seit 2009 an der Spitze des Konzerns

Bahn-Chef Rüdiger Grube wirft überraschend hin

Grube ist seit Mai 2009 Bahn-Chef

Bund verweigert Bahn-Chef Grube Gehaltserhöhung

Deutsche Bahn ist pünktlicher

Deutsche Bahn steigert Pünktlichkeit

Hotspot ICE

Ab 1. Januar 2017

Bahn verspricht allen ICE-Reisenden Gratis-Wlan

Stuttgart 21

Vertraulicher Rechnungshof-Bericht

Stuttgart 21 wird viel teurer

Von Hans-Martin Tillack
Demonstration gegen Stuttgart 21

Grundsteinlegung für neuen Stuttgarter Hauptbahnhof

Typisches Bild an einem Freitagnachmittag: Ansturm auf einen ICE

Deutsche Bahn

Wie ICE-Züge bald pünktlicher fahren sollen

Deutsche Bahn steigert Gewinn kräftig

Deutsche Bahn steigert Halbjahresgewinn kräftig

Chaos am Bahnhof. Wenn der Zug nicht in der angekündigten Waggonreihenfolge einfährt, ist die Verwirrung erst mal groß.

Service-Offensive

Umgekehrte Wagenreihung - Bahn will Kundenärgernis abstellen

Zugbegleiter steckt den Kopf durch die Tür eines Zuges der Deutschen Bahn

Tiefrote Zahlen vorgestellt

Darum fährt die Bahn einen Milliardenverlust ein

Ein Zug der Deutschen Bahn auf der Schiene

Rote Zahlen

Deutsche Bahn fährt Milliardenverlust ein

Die Ex-Pflegerin von Helmut Schmidt starb, nachdem ihr Auto an einem Bahnübergang von einem Regionalzug erfasst wurde

Gefährlicher Bahnübergang

Wie die Pflegerin von Helmut Schmidt tödlich verunglückte

Von Kerstin Herrnkind
Durchsuchung Stellwerk Bad Aibling

Zugunglück

Bergung der beiden Unfallzüge angelaufen

Rettungskräfte vor Zugtrümmern in Bad Aibling

Bad Aibling

Züge kollidieren auf eingleisiger Strecke - acht Tote

Deutsche Bahn rechnet mit hohen Verlusten

Vor Konzernumbau

Deutsche Bahn rechnet 2015 mit hohem Verlust

ICE 3 neben dem neuen ICE 4

Deutsche Bahn präsentiert ICE 4

Endlich wieder ein cooler Zug

Das ist der Neue

So sieht der ICE 4 aus

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools