US-Bürger immer öfter in der Schuldenfalle

12. Februar 2008, 12:31 Uhr

Die US-Hypothekenkrise wird für immer mehr Hausbesitzer zum Verhängnis: Mehr als ein Drittel könne ihre Schuldenlast nicht mehr zurückzahlen. Grund dafür sind gestiegene Zinsen und die gefallenen Immobilienpreise. Ein Ende der Krise ist zudem nicht in Sicht.

Ein Haus in New York steht zum Verkauf. Auch der hilft vielen Häuslebesitzern in den USA jedoch nicht aus der Schuldenfalle©

Für mehr als ein Drittel aller US-Wohnungskäufer der vergangenen zwei Jahre ist die Schuldenlast ihrer Hypothek größer als der aktuelle Wert der Immobilie. Rund 39 Prozent aller Immobilienbesitzer, die 2006 zehn Prozent Anzahlung geleistet hätten, säßen in der Schuldenfalle, teilte das Marktforschungsunternehmen Zillow in ihrem Quartalsbericht mit.

Für die Käufer des vergangenen Jahres treffe dies auf 30 Prozent zu. Der Anteil solcher Immobilenbesitzer unter allen Wohnungseigentümern in den USA liegt allerdings bei weniger als einem Prozent. Angesichts von Preisrückgängen in fünf aufeinanderfolgenden Quartalen sei die Talsohle auf dem Immobilienmarkt noch nicht erreicht, sagte der Vizepräsident von Zillow, Stan Humphries.

Vom Immobilienboom zur -Krise

Wegen niedriger Leitzinsen in den USA konnten in der Vergangenheit viele Amerikaner durch günstige Kredite ihren Hausbau finanzieren. Im Juni 2003 war der Zinssatz von der amerikanischen Notenbank (Fed) bis auf ein Prozent gesenkt, dann bis Mitte 2006 wieder auf fünf Prozent angehoben worden. Weil auch gering Verdienende so an eine Immobilie gekommen waren, können sie angesichts wieder steigender Zinsen ihre Kredite nicht mehr bedienen. Auch ein Hausverkauf schafft dem in der Regel keine Abhilfe, da die Immobilienpreise gesunken sind. Hausbesitzer bleiben so auch nach dem Verkauf nicht ohne Restschulden.

Die Banken hingegen finden sich mit faulen Krediten in ihren Portfolios wieder, die über Aktienpakete auch in andere Länder verkauft wurden. Dies hat bereits zu einer Welle außerordentlicher Abschreibungen und damit Gewinnsenkungen bei Banken geführt. Die gesamten Auswirkungen der Immobilienkrise auf die Weltwirtschaft sind noch unklar. In den USA wird eine Rezession befürchtet - inwieweit sie auch auf Europa übergreifen könnte, ist umstritten. Die meisten Experten rechnen jedoch damit, dass Europa glimpflich davon kommen wird.

Zum Thema
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von sephirothzero1: Brauche ich einen Anwalt wenn mir jemand Mahn und Anwaltskosten aufhlasen will?

 

  von Fragomatic: Was sollte man unbedingt gesehen haben auf einer 3-tägigen Städtereise nach Wien?

 

  von Gast 107492: Urlaub im Vorgriff?

 

  von Gast 107490: Der Arbditgeber verweigert den Vertrag zu unterschreiben

 

  von Gast 107459: Braucht man in der Türkei einen Reisepass?

 

  von Gast 107454: was und wie kann kann man beim hausbau steuerlich absetzen?

 

  von Gast 107448: Kann das Jobcenter meine Bewegungen auf dem Konto einsehen?

 

  von Gast 107440: Wie formuliere ich einen Haftungsausschluss gegegenüber meines Sportvereins, für die Zeit, während...

 

  von Gast 107431: Muss der Vermieter die Bedrohung durch gewaltbereit Nachbarn abstellen ? Muss der Vermieter sonst...

 

  von Amos: PKW-Maut: da in Dortmund ohne B54 und B1 nichts läuft, kommt man um die Maut nicht herum, oder?

 

  von Amos: Da ich mehrere Autos fahre, müßte ich mehrfach Maut bezahlen. Bekomme ich entsprechend die...

 

  von Gast 107364: Muss ich aus meiner finanzierten Immobilie bei Beantragung der Privatinsolvent raus

 

  von Gast 107350: Wie bekomme ich Verfärbung von einer Creme Farbigen Ledertasche raus?

 

  von Gast 107348: werden Kellerräume in der Mietberechnung mit einbezogen

 

  von Gast 107340: Wann soll ich us Dollar kaufen?

 

  von Gast 107336: ´Benötige ich einen Ernergieausweis oder einen Bedarsausweis für ein Haus von 1963

 

  von Amos: Nochmal zu MB: der neue CLE 450 hat einen Dreilitermotor. Müßte also CLE 300 heißen

 

  von Gast 107289: Glas-Tisch total milchig, Hilfe!

 

  von Gast 107284: Ist parken in einer Verkehrsberuhigten Zone erlaubt?

 

  von bh_roth: Oleander umtopfen