A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Osteuropa

Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt
Schweden erkennt Palästina als Staat an

Seit 20 Jahren verhandeln Israel und die Palästinenser ergebnislos, nun will Schweden den Frieden voranbringen: Das Land erkennt als erstes in Westeuropa offiziell einen Staat Palästina an.

Politik
Politik
Polen warnt Nato vor Schwäche im Osten

Der polnische Verteidigungsminister Tomasz Siemoniak hat bei einem Deutschland-Besuch die Nato erneut aufgefordert, ihre Militärpräsenz in Osteuropa zu verstärken.

Kultur
Kultur
Ein starkes Team

Vor 20 Jahren, im Herbst 1994, startete die Krimi-Reihe "Ein starkes Team". Geplant war damals nur ein einzelner Film, der sogar eher als Fernsehkomödie gedacht war und "Ein gemischtes Doppel" hieß.

Neuer Nato-Generalsekretär
Neuer Nato-Generalsekretär
Stoltenberg hofft auf "konstruktive Beziehung" zu Moskau

Ukraine-Krise, IS-Terror: Über künftige Aufgaben kann sich Jens Stoltenberg, neuer Nato-Generalsekretär, wahrlich nicht beklagen. Vor allem die Beziehung zu Russland liegt dem Norweger am Herzen.

Nachrichten-Ticker
Neuer Nato-Generalsekretär übernimmt "schwierigen Job"

Konflikt mit Russland im Osten, Aufstieg von Islamisten im Süden, sinkende Verteidigungsbudgets: Der Norweger Jens Stoltenberg übernimmt als neuer Nato-Generalsekretär einen Schreibtisch voller Probleme.

Nachrichten-Ticker
Genscher erinnert in Prag an historischen Auftritt 1989

Ein Vierteljahrhundert nach seinem historischen Auftritt auf dem Balkon der deutschen Botschaft in Prag hat der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) dort an die damaligen Ereignisse erinnert.

Champions League
Champions League
Darum spielen Peps Bayern heute vor leeren Rängen

Der FC Bayern steht gegen ZSKA Moskau vor einem Geisterspiel. Warum keine Fans ins Stadion dürfen - und warum dennoch Bayern-Anhänger in Moskau sind: Die wichtigsten Infos zum Champions-League-Spiel.

Manhattan auf alten Fotografien
Manhattan auf alten Fotografien
Als aus Nieuw Amsterdam New York wurde

Es war vor 350 Jahren: Als englische Kriegsschiffe vor Manhattan auftauchten, ergaben sich die Niederländer kampflos und der Ort erhielt seinen neuen Namen. Ein Blick zurück auf die Anfänge New Yorks.

Nachrichten-Ticker
Ukraine und Separatisten einigen sich auf Pufferzone

Die Konfliktparteien in der Ukraine haben sich auf einen Waffenstillstand und die Schaffung einer entmilitarisierten Pufferzone im Osten des Landes geeinigt.

Nachrichten-Ticker
Ukraine und EU schließen Partnerschaftsabkommen

Die Parlamente der Ukraine und der Europäischen Union haben das Assoziierungsabkommen verabschiedet, das als Auslöser für das tiefe Zerwürfnis mit Russland gilt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Osteuropa auf Wikipedia

Mit Osteuropa wird allgemein der östliche, Mitteleuropa benachbart gelegene Teil Europas bezeichnet. Eine speziellere Definition des Begriffes Osteuropa hängt davon ab, in welchem Zusammenhang diese Bezeichnung verwendet wird: Im geographischen Sinne umfasst Osteuropa die Ukraine, den europäischen Teil Russlands, Weißrussland und manchmal auch Moldawien. Allerdings liegt ein großer Teil Osteuropas sehr weit nördlich, Städte wie Sankt Petersburg ("Venedig des Nordens"), Nowgorod und Moskau lie...

mehr auf wikipedia.org