A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Angestellte

Thomas Piketty
Thomas Piketty
Der neue Stern am Ökonomenhimmel

Warum gibt es arm und reich? Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty hat eine Formel für die wachsende Ungleichheit auf der Welt entdeckt. Und seine Kollegen jubeln ihm zu.

OpenSSL-Stiftung braucht Geld
OpenSSL-Stiftung braucht Geld
Hier können Sie gegen Heartbleed spenden

Die vom Heartbleed-Bug betroffene Verschlüsselung OpenSSL wird von einer ehrenamtlichen Stiftung entwickelt. Ihr Problem: Firmen und Regierungen nutzen die Software, zahlen dafür aber keinen Cent.

Private Krankenversicherungen
Private Krankenversicherungen
Mit diesen Tarifen können Sie Hunderte Euro sparen

Wer sich für eine private Krankenversicherung entscheidet, hat die Qual der Wahl: "Finanztest" hat 107 Tarife verglichen, nur fünf schnitten "sehr gut" ab. Die Beiträge variieren um Hunderte Euro.

Immer mehr Ärzte
Immer mehr Ärzte
Ist der Medizinermangel nur eine Erfindung?

Mehr Ärzte braucht das Land, heißt es immer wieder. Schaut man allein auf die Gesamtzahl, scheint die Forderung längst erfüllt.

Interaktive Grafik
Interaktive Grafik
So streikt Deutschland

Der Lufthansa-Streik zählte zu den größten Protesten der jüngeren Geschichte. Wie viele Arbeitstage gehen in Ihrer Branche und Bundesland durch Machtkämpfe verloren?

Secret Service
Secret Service
Alkoholverbot für Obamas Leibwächter verhängt

Trinkgelage und Bordell-Besuche: Gleich mehrfach schlugen die Personenschützer von US-Präsident Obama zuletzt über die Stränge. Neue Trinkregeln sollen derartige Aussetzer künftig vermeiden.

Panorama
Panorama
Neue Trinkvorschriften für Obamas Personenschützer

Nach einer Reihe von Vorfällen mit trinkfreudigen Personenschützern von US-Präsident Obama hat der US-Secret Service laut "Washington Post" weitere personelle Konsequenzen gezogen.

Von Chef beleidigen bis Zigaretten klauen
Von Chef beleidigen bis Zigaretten klauen
Was Sie lassen sollten, wenn Ihnen Ihr Job lieb ist

Kann man wegen Lästereien über den Chef gekündigt werden? Weil man einen Kollegen zu innig umarmt oder wichtige Daten gelöscht hat? Sechs aktuelle Urteile zum Thema Kündigung.

Arbeiten zum Nulltarif
Arbeiten zum Nulltarif
Praktikantin klagt 17.000 Euro Lohn ein

Weil Yuliya Lysenko für acht Montate Arbeit kein Geld bekommen hatte, klagte sie. Mit Erfolg: Sie bekam gut 17.000 Euro zugesprochen. Viele andere Praktikanten gehen regelmäßig leer aus. Geht das?

Politik
Politik
Städte: Tarifabschluss schafft neue Finanzbelastungen

Der Deutsche Städtetag sieht durch den Tarifabschluss des öffentlichen Dienstes weitere Belastungen für die kommunalen Haushalte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?