A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hausärzte

Verschreibungspflicht für Paracetamol
Verschreibungspflicht für Paracetamol
Wichtiger als ein Rezept ist die (Eigen-)Verantwortung

Studien zeigen, dass Paracetamol sich negativ auf Ungeborene auswirken können. Die Forderung nach einer Rezeptpflicht steht im Raum. Doch sie löst das Problem nicht.

Wenn die Knochen schwinden
Wenn die Knochen schwinden
Osteoporose wird zu selten erkannt

Mit sechs Millionen Erkrankten in Deutschland ist Osteoporose eine Volkskrankheit der alternden Gesellschaft. Doch Diagnose und Therapie hinken hinterher. Eine Bestandsaufnahme zum Weltosteoporosetag.

Australien
Australien
Krankenhaus erklärt 200 Patienten versehentlich für tot

Folgenschwere IT-Panne in einem australischen Krankenhaus: 200 Patienten wurden im System auf einmal für tot erklärt. Ein Arzt gab die Todesnachricht sogar an die Angehörigen weiter.

Nachrichten-Ticker
Klinik erklärt 200 Patienten aus Versehen für tot

Ein Krankenhaus in Australien hat 200 Patienten aus fälschlicherweise für tot erklärt.

Nachrichten-Ticker
Ärzte in Stadt und Land weiter ungerecht verteilt

In ländlichen Regionen gibt es für viele Menschen weiterhin zu wenig Haus- und Fachärzte.

Studie
Studie "Faktencheck Gesundheit"
Ärzte in Stadt und Land weiter ungerecht verteilt

Ein Gesetz soll dabei helfen, den Ärztemangel auf dem Land zu bekämpfen. Das wird kaum gelingen, zeigt eine Analyse. Auch die Unterschiede zwischen alten und neuen Bundesländern verschärfen sich.

Gesundheitswesen
Gesundheitswesen
Hausarzt dringend gesucht

In Deutschland fehlen Hausärzte, insbesondere auf dem Land. Eine gefährliche Lücke - die immer größer wird. Ein Grund dafür: Die Honorarverteilung begünstigt die Fachärzte.

Krankenkassenreport
Krankenkassenreport
Hautkrebs - die unterschätzte Gefahr?

Sorglose Sonnenbäder sind riskant: Die Hautkrebsfälle steigen rasant, das zeigt ein Barmer-Report. Die Krankenkasse fordert, das Hautkrebs-Screening auszubauen. Dabei ist umstritten, ob es hilft.

Nachrichten-Ticker
Patientenbeauftragter fordert mehr Medizinstudienplätze

Der designierte Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), hat die Bundesländer aufgefordert, mehr Medizinstudienplätze zur Verfügung zu stellen und damit dem Ärztemangel vor allem auf dem Land entgegenzuwirken.

Schwieriger Kampf gegen Landärztemangel
Schwieriger Kampf gegen Landärztemangel
Fehlende Mediziner gefährden die Grundversorgung

Eines stand für Gesundheitsminister Daniel Bahr bei den Beratungen seines Landarztgesetzes fest: Landärzte soll es nicht nur in idyllischen TV-Serien geben. Doch bei der Umsetzung hakt es gewaltig.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?