A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Krankenversicherung

Politik
Politik
DAK-Studie: Weniger Fehltage wegen Burnout

Zum ersten Mal seit zehn Jahren sind nach einer Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit die Fehltage wegen einer Burnout-Diagnose zurückgegangen. "2013 gab es ein Drittel weniger Fehltage als im Jahr zuvor", hieß es in Mitteilung.

Wirtschaft
Wirtschaft
Versicherer Generali will Fitnessdaten von Kunden sammeln

Der Versicherer Generali will gesunden Lebensstil belohnen und in der Lebens- und Krankenversicherung künftig Fitnessdaten seiner Kunden sammeln.

Islamischer Staat
Islamischer Staat
Terrormiliz IS baut Staatswesen in Syrien und Irak aus

Die Terrormiliz IS nennt sich nicht nur Islamischer Staat, sie baut auch tatsächlich staatliche Strukturen im Irak und in Syrien aus. Das Geld dafür stammt aus Schutzgelderpressungen.

Politik
Politik
Private Kassen: HIV-Aufklärung weiter wichtig

Private Krankenkassen haben eine bessere Aufklärung über die Immunschwächekrankheit Aids und mehr Toleranz gegenüber Infizierten gefordert.

Politik
Politik
Terrormiliz IS baut Staatswesen in Syrien und Irak aus

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in ihrem Herrschaftsbereich im Irak und in Syrien im Schatten ihres Eroberungsfeldzugs bereits staatliche Strukturen errichtet.

Nachrichten-Ticker
IS hat offenbar bereits weitgehend staatliche Strukturen

Die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) hat Medienberichten zufolge bereits weitgehende staatliche Strukturen aufgebaut.

Nachrichten-Ticker
Medien: IS hat bereits weitgehend staatliche Strukturen

Die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) hat Medienberichten zufolge bereits weitgehende staatliche Strukturen aufgebaut.

Überflüssige Policen
Überflüssige Policen
Finger weg von diesen Versicherungen

Versicherungen sichern inzwischen eigentlich alles ab - und bieten entsprechend viele Policen an. Doch auf einige können Sie getrost verzichten und dabei Geld sparen.

US-Kongresswahlen
US-Kongresswahlen
Amerika wählt die Republikaner aus Angst und Wut

Nach dem Sieg bei der Kongresswahl feiern die Republikaner, die Partei Obamas ist geschlagen. Wie das passieren konnte? Die Republikaner schürten ein Klima der Angst - nicht nur vor Terror oder Ebola.

Wahlen zum US-Kongress
Wahlen zum US-Kongress
Barack Obama - der Mann, dem nichts gelang

Die Amerikaner wählen Teile ihres Kongresses neu, und der große Verlierer steht jetzt schon fest: Barack Obama samt seiner First Lady Michelle. Was ist da passiert? Vom Ende einer großen Hoffnung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

THEMA KRANKENVERSICHERUNG IM NETZ