A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Überschuss

Wirtschaft
Wirtschaft
UBS einigt sich im Steuerstreit mit Deutschland

Im Streit um den Vorwurf der Beihilfe zur Steuerhinterziehung hat sich die Schweizer Großbank UBS mit den deutschen Behörden auf ein Millionen-Bußgeld geeinigt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Daimler will weiter sparen

Der Autokonzern Daimler will seinen Sparkurs nach ersten Erfolgen verschärfen. "Die Effizienzprogramme zeigen über alle Geschäftsfelder hinweg Wirkung".

Daimler-Quartalszahlen
Daimler-Quartalszahlen
Schwaben profitieren von Sparprogramm

Die Konkurrenz durch Audi und BMW ist stark - doch Daimler geht in die Offensive. Mit einem rigiden Sparprogramm und Investitionen in den US-Elektropionier Tesla gelingt den Schwaben ein Teilerfolg.

Wirtschaft
Wirtschaft
Dämpfer für Philips - Mageres zweites Quartal

Das zweite Halbjahr soll es bei Philips nun richten: Nach einem heftigen Dämpfer in seiner größten Sparte für Medizintechnik verspricht der Elektronikkonzern Besserung.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lkw-Bauer Volvo kommt bei Sparprogramm voran

Der Lkw-Bauer Volvo macht bei seinem Sparprogramm Fortschritte. Bis zur Jahresmitte hätten 1200 Berater und Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, teilten die Schweden am Freitag mit.

Nachrichten-Ticker
Deutschland 2013 mit Rekordgewinn beim Stromexport

Deutschland hat mit dem Export von Strom im vergangenen Jahr so viel Gewinn gemacht wie noch nie.

Nachrichten-Ticker
Deutschland 2013 mit Rekordgewinn beim Stromexport

Deutschland hat mit dem Export von Strom im vergangenen Jahr so viel Gewinn gemacht wie noch nie.

Wirtschaft
Wirtschaft
Nordzucker-Gewinn bricht massiv ein

Volle Zuckerlager in der EU und sinkende Preise auf dem Weltmarkt haben den Gewinn bei Nordzucker zum Start des neuen Geschäftsjahres massiv einbrechen lassen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Zuckerhersteller sehen harte Zeiten kommen

Mit dem nahen Ende der EU-Zuckerquote sehen Europas größte Zuckerhersteller Nordzucker und Südzucker ihre Geschäftsmodelle vor einschneidenden Reformen.

Statistisches Bundesamt
Statistisches Bundesamt
Deutsche Exporte gehen plötzlich zurück

Nachdem der April sich noch stark zeigte, sanken die Ausfuhren im Mai laut Statistischem Bundesamt um 1,1 Prozent. Ein überraschender Dämpfer für die deutsche Exportwirtschaft.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?