A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Unternehmensberatung

Politik
Politik
Gabriel bremst SPD-Vorstoß: Handwerker-Steuerbonus bleibt

Es ist eine der populärsten und teuersten Steuersubventionen: die Absetzbarkeit von Handwerkerleistungen. Experten sind für einen Wegfall - wie auch mancher Sozialdemokrat. SPD-Chef Sigmar Gabriel und das Finanzministerium sehen dagegen keinen Handlungsbedarf.

Arbeiten zum Nulltarif
Arbeiten zum Nulltarif
Praktikantin klagt 17.000 Euro Lohn ein

Weil Yuliya Lysenko für acht Montate Arbeit kein Geld bekommen hatte, klagte sie. Mit Erfolg: Sie bekam gut 17.000 Euro zugesprochen. Viele andere Praktikanten gehen regelmäßig leer aus. Geht das?

Nachrichten-Ticker
Lidl macht Entwicklungsvorstand Seidel zu neuem Chef

Neuer Chef von Lidl wird ein Manager aus dem Vorstand des Unternehmens: Der 40-jährige Sven Seidel, seit drei Jahren in der Unternehmensgruppe Schwarz tätig, übernimmt den Posten, wie Lidl mitteilte.

Ermittlungen wegen Kinderpornografie
Ermittlungen wegen Kinderpornografie
Der überforderte Staat

Bei Ermittlungen zur Kinderpornografie haben es die Fahnder mit riesigen Datenmengen zu tun. Um diese auszuwerten, werden auch private IT-Dienstleister eingesetzt - was umstritten ist.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen entlässt Staatssekretär Beemelmans

Weil sie ihm die notwendigen Verbesserungen im Rüstungsbereich nicht zutraut, hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ihren Staatssekretär Stéphane Beemelmans abgesetzt.

ADAC-Skandal
ADAC-Skandal
Platzierungen beim Autopreis "Gelber Engel" gefälscht

Des Deutschen "Lieblingsauto 2014" ist gar nicht des Deutschen Lieblingsauto: Beim "Gelben Engel" wurde auch die Rangfolge manipuliert. Bereits am Mittag war ADAC-Präsident Peter Meyer zurückgetreten.

Affäre Helmut Linssen
Affäre Helmut Linssen
Die bad guys der CDU-Schatzmeisterei

Der aktuelle Kassenwart der CDU, Helmut Linssen, hat Geld in Panama geparkt. Aber auch seine Vorgänger waren keine Waisenknaben. Ein Überblick.

Nachrichten-Ticker
DIHK erwartet zwei Prozent Wachstum

Nach einem vergleichsweise schwachen Jahr 2013 rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) für 2014 wieder mit robustem Wirtschaftswachstum.

Nachrichten-Ticker
DIHK erwartet zwei Prozent Wachstum

Nach einem vergleichsweise schwachen Jahr 2013 rechnet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) für 2014 wieder mit robustem Wirtschaftswachstum.

Nachrichten-Ticker
Chinas Machtelite hortet offenbar riesiges Vermögen

Chinas Machtelite betreibt nach Recherchen eines Mediennetzwerkes offenbar seit Jahren tausende Scheinfirmen in Steueroasen, um ihr Vermögen zu verschleiern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?