A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Äpfel

Tatsache oder Trugschluss
Tatsache oder Trugschluss
Ist es sinnvoll, den Apfel am Ärmel abzureiben?

Das sieht man oft: Viele Menschen reiben einen Apfel am Ärmel ab, bevor sie hineinbeißen. Das sei sogar besser, als ihn zu waschen, glauben sie. Was ist dran an dieser Überzeugung?

Wirtschaft
Wirtschaft
Moskauer Importstopp: EU hilft Obst- und Gemüsebauern

Nach dem russischen Importverbot für europäische Lebensmittel hilft Brüssel betroffenen Bauern. Erzeuger von knapp 20 leicht verderblichen Obst- und Gemüsesorten können EU-Hilfe beantragen.

30 Dinge, die nur Städter auf dem Land sagen
30 Dinge, die nur Städter auf dem Land sagen
Achtung, die Spinner aus der Stadt sind zu Besuch!

Wenn die erwachsenen Kinder aus der Großstadt bei ihren Eltern auf dem Land zu Besuch sind, vergessen sie manchmal ihre Herkunft. Und dass Cola-Korn durchaus ein Cocktail ist.

Obst-Aufstand in Polen
Obst-Aufstand in Polen
Apfelgerichte in Restaurants gehypt

Apfelgerichte erleben in Polen gerade einen wahren Siegeszug. Das Obst wurde zum Symbol gegen Russlands Einfuhr-Embargo. Jetzt liegen Äpfel auch bei Gourmets im Trend.

"Life Hacks"
Nie wieder Äpfel mit braunen Stellen

Ein aufgeschnitter Apfel als Snack für unterwegs ist lecker und gesund. Doch leider laufen die Stücke viel zu schnell braun an. Das muss nicht sein: Mit diesem Trick, bleibt alles frisch!

Nach Putins Embargo
Nach Putins Embargo
Polen löst Apfel-Problem kreativ

Da Putin ein Embargo auf polnische Äpfel verhängt hat, sitzt das Land auf einer ganzen Menge Obst. Jetzt starten die Medien eine Kampagne, damit die Polen selbst mehr Äpfel essen.

Serie
Serie "9 Milliarden. Wie werden alle satt?"
Das neue Gesicht des Hungers

Hunger gibt es nicht nur in Drittweltländern. Auch in den USA knurrt vielen Menschen der Magen - weil die Löhne so geschrumpft sind. Selbst die Mittelschicht ist davon betroffen.

Nachrichten-Ticker
Lebensmittel-Embargo: Moskaus Bären bangen um ihre Äpfel

Der von Russland verhängte Einfuhrstopp für Lebensmittel aus westlichen Staaten bereitet dem Zoo von Moskau Kopfzerbrechen.

Politik
Politik
Hintergrund: Die Agrarexporte der EU nach Russland

Landwirtschaftliche Produkte gehören zu den wichtigsten Exportgütern der EU nach Russland - nach Maschinen, Chemikalien und Arzneimitteln.

Politik
Politik
Analyse: Importstopp für Nahrung lässt Moskauer kalt

Im Sanktionsduell schlägt Russland zurück. Kremlchef Putin verbannt viele Westprodukte vorerst aus den Regalen. Von Panik vor einem Versorgungsengpass ist in Moskau aber nichts zu spüren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Äpfel auf Wikipedia

Die Äpfel (Malus) bilden eine Gattung der Kernobstgewächse (Pyrinae) aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die Gattung umfasst etwa 40 bis 55 Arten laubwerfender Bäume und Sträucher aus Wäldern und Dickichten der nördlichen gemäßigten Zone in Europa, Asien und Nordamerika, aus denen auch eine große Anzahl an oft schwer unterscheidbaren Hybriden hervorgegangen ist. Die weltweit mit Abstand bekannteste und wirtschaftlich sehr bedeutende Art ist der Kulturapfel (Malus × domestica). Daneb...

mehr auf wikipedia.org