A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Energieversorgung

iWatch-Gerüchte
iWatch-Gerüchte
Kommt die Apple-Uhr im Sommer?

Apples nächstes großes Ding soll klein ausfallen: Bereits im Juni könnte die Armbanduhr iWatch vorgestellt werden. Angeblich verhandelt der iPhone-Hersteller bereits mit Schweizer Uhrenherstellern.

Nachrichten-Ticker
Kuhherde könnte sieben Haushalten ein Jahr Strom liefern

Aus der Gülle einer einzigen Kuh können nach Berechnungen des Bundeslandwirtschaftsministeriums jährlich bis zu tausend Kilowattstunden Strom gewonnen werden.

Nachrichten-Ticker
Spitzenkandidat Schulz: EU regelt zu viel

Der Präsident des Europaparlaments und Spitzenkandidat der Sozialdemokratischen Partei Europas (SPE) für die anstehende Europawahl, Martin Schulz (SPD), hat einen Gesinnungswandel in der Europäischen Union gefordert.

Nachrichten-Ticker
Neue Debatte um Kohlekraftwerke in Deutschland

Der neue Bericht des Weltklimarats IPCC hat in Deutschland eine Debatte über die weitere Nutzung der Kohleenergie ausgelöst.

Nachrichten-Ticker
Hoffnung auf Aufschwung bei IWF-Tagung in Washington

Ermutigende Wachstumsprognosen und sorgenvoller Blick auf die Ukraine: Bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) hat sich Finanzministern und Notenbankchefs ein zwiespältiges Panorama der Weltwirtschaft geboten.

Politik
Politik
Opposition wirft Merkels Koalition Ideenlosigkeit vor

Die Opposition hat der großen Koalition und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Untätigkeit bei drängenden gesellschaftlichen Problemen vorgeworfen.

Energiewende
Energiewende
Die sieben Märchen der Stromlobby

Industrie und Stromkonzerne arbeiten hart daran, die schnelle Umstellung auf grünen Strom zu verhindern. Dabei bedienen sie sich oft fadenscheiniger Argumente.

Nachrichten-Ticker
Oettinger: Tempo bei Wind- und Solarkraft drosseln

Das Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland muss nach Ansicht von EU-Energiekommissar Günther Oettinger deutlich gedrosselt werden.

Politik
Politik
Analyse: Rohstoff Braunkohle weiter heftig umstritten

Steigende Strompreise, Sorge um die Versorgungssicherheit, Suche nach dem ultimativen Energiemix: In Deutschland tobt seit dem Beschluss zum Atomausstieg 2011 der Streit um die richtige Energieversorgung.

Nachrichten-Ticker
Kritik aus Union an Abhängigkeit von russischem Gas

In der Union werden angesichts der Abhängigkeit von russischem Gas Forderungen nach einer Neuausrichtung der deutschen Energieversorgung laut.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?