A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Energieversorgung

Wirtschaft
Wirtschaft
Gabriel hält Vattenfall-Verkauf nur als Ganzes für sinnvoll

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hält einen Verkauf des deutschen Vattenfall-Stromgeschäfts nur im Paket für sinnvoll.

Politik
Politik
Gabriel hält an Kohlekraftwerken fest

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will keine Kohlekraftwerke zwangsweise vom Netz nehmen, um das gefährdete deutsche Klimaziel noch zu schaffen.

Infografik
Infografik
So viel Weihnachtsgeld bekommen die Deutschen

Mit dem Weihnachtsgeld sollen wir alle zum Jahresende Geschenke kaufen und den Konsum ankurbeln. Moment, alle? Wer bekommt überhaupt Weihnachtsgeld und wenn ja, wieviel? Diese Übersicht zeigt es.

Politik
Politik
Putin: "Bürgerkrieg" in Ostukraine geht weiter

Zwei Monate nach Beginn einer Waffenruhe für die Ostukraine hat Kremlchef Wladimir Putin eine Fortdauer des "Bürgerkrieges" in dem Konfliktgebiet beklagt.

Politik
Politik
Viele Tote bei neuen Kämpfen in der Ostukraine

Neue blutige Kämpfe mit zahlreichen Toten und Verletzten haben die Ostukraine auch nach den umstrittenen Wahlen prorussischer Separatisten erschüttert.

Politik
Politik
Netzbetreiber halten an Haupt-Stromtrassen fest

CSU-Chef Horst Seehofer bleibt im Streit um neue Stromtrassen hart und warnt vor einer Kostenexplosion. Wenn auf Druck besorgter Bürger neue Leitungen in großem Umfang unter die Erde gelegt werden müssten, drohten Belastungen von weit über 20 Milliarden Euro für die Stromkunden.

Politik
Politik
Seehofer warnt vor Kostenexplosion bei Stromnetzen

CSU-Chef Horst Seehofer bleibt im Streit um neue Stromtrassen hart und warnt vor einer Kostenexplosion. Wenn auf Druck besorgter Bürger neue Leitungen in großem Umfang unter die Erde gelegt werden müssten, drohten Belastungen von weit über 20 Milliarden Euro für die Stromkunden.

Digital
Digital
Europäische Anbieter kooperieren bei Heimvernetzung

Über 100 Anbieter von Lösungen für das vernetzte Zuhause wollen zusammenarbeiten, um die Verbindung verschiedener Geräte zu erleichtern.

Streit um neue Stromnetze
Streit um neue Stromnetze
Wer hat Angst vor der Monster-Trasse?

Horst Seehofer sieht die Netzbetreiber als Renditejäger und stemmt sich gegen neue Stromtrassen. Die Netzbetreiber halten an ihren Plänen fest - eine umstrittene Trasse soll sogar länger werden.

Nachrichten-Ticker
Kerry warnt vor Untätigkeit im Kampf gegen Klimawandel

Nach der Vorstellung des Abschlussbericht des Weltklimarats IPCC hat US-Außenminister John Kerry davor gewarnt, die Erkenntnisse zum Klimawandel zu ignorieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?