A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Schwarzen Loch

Politik
Politik
Ein Leben nach der WM: Was tun in der fußballfreien Zeit?

Es war ein herrliches Fußballfest - doch jetzt fürchten sich viele vor dem großen schwarzen Loch. Vier Wochen lang stand das Abendprogramm dank Fußball-Weltmeisterschaft fest - egal, ob auf der Fanmeile, gemeinsam im Biergarten oder gemütlich daheim geschaut wurde.

Kosmos
Kosmos
Forscher entlocken Schwarzen Löchern ihr Geheimnis

Schwarze Löcher faszinieren nicht nur Astronomen: Die Monster im All saugen Materie auf, die ihnen zu nahe kommt. Dabei bilden sich sogenannte Jets, die Forscher nun genauer untersucht haben.

Zentrum der Milchstraße
Zentrum der Milchstraße
Schwarzes Loch verschlingt Gaswolke

Durch die immense Anziehungskraft des Schwarzen Lochs, "wird die Wolke regelrecht zu einer Spaghetti-Nudel" verzerrt. Laut Wissenschaftlern werden nur Teile dieser Wolke weiterbestehen.

Ermittlungen gegen Uli Hoeneß
Ermittlungen gegen Uli Hoeneß
Ist der Saubermann ein Steuerbetrüger?

Es geht um ein Konto in der Schweiz: Uli Hoeneß hat sich selbst angezeigt und damit Steuerermittlungen ins Rollen gebracht. Für den Bayern-Boss, Unternehmer und Moralapostel steht viel auf dem Spiel.

Kosmisches Schwergewicht
Kosmisches Schwergewicht
Hungriges schwarzes Loch nagt an "Super-Jupiter"

Gerade erst erwacht und schon so gefräßig: Ein schwarzes Loch hat zehn Prozent der Masse eines "Super-Jupiters" vernascht. Drei Monate brauchte es, um "Super-Jupiter" von seiner Umlaufbahn zu bringen.

Bisher größtes Schwarzes Loch entdeckt
Bisher größtes Schwarzes Loch entdeckt
Massemonster rüttelt an unserem Bild vom Universum

Ein riesiges Schwarzes Loch in einer kleinen Galaxie - das dürfte es so gar nicht geben. Doch NGC 1277 existiert, und es könnte unser Bild vom Universum verändern. Den Entdeckern bleibt viel zu tun.

Studie
Studie
Superreiche verstecken 21 Billionen in Steueroasen

Mit dieser Summe wäre die Bewältigung der Eurokrise ein Klacks: Mindestens 21 Billionen Dollar sollen die Superreichen dieser Welt in Steuerverstecken gebunkert haben.

Nachrichten-Ticker
Breite Mehrheit im Bundestag für Spanien-Hilfe erwartet

Trotz Kritik und Bedenken vieler Abgeordneter zeichnet sich im Bundestag eine breite Mehrheit für das Milliardenpaket zugunsten der spanischen Banken ab.

Nachrichten-Ticker
Experten beobachten Geburt von "supermassivem" schwarzen Loch

Wissenschaftler haben erstmals das Entstehen eines so genannten "supermassiven" schwarzen Lochs beobachtet.

Euro-Krise
Euro-Krise
Wer was in Griechenland will

Nicht nur die Finanzlage in Griechenland ist verfahren. Parteien, Gewerkschaften, Unternehmer und die Bürger haben zudem ganz unterschiedliche Ansichten darüber, wie es weitergehen soll.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?