A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Techniker

Alfa Romeo Giulietta Sprint Zagato Coda Tronca
Alfa Romeo Giulietta Sprint Zagato Coda Tronca
Italienische Schönheit mit überirdischen Preisen

Die Alfa Romeo Giulietta Sprint Zagato mischte Anfang der 60er Jahre in der Rennszene auf. Besonders selten ist die Coda-Tronca-Variante mit dem charakteristischen Heck, von der nur 30 gebaut wurden.

Rückenprobleme
Rückenprobleme
Neutreuther bangt um Saisonstart

Rückschlag für Felix Neureuther: Deutschlands Ski-Star muss aufgrund erneuter Rückenschmerzen eine Trainingspause einlegen. Der Saisonauftakt in Sölden ist in Gefahr.

Ebola-Epidemie
Ebola-Epidemie
Bundeswehr startet ersten Hilfsflug

Die Hilfe läuft an: Hunderte Deutsche haben sich freiwillig für den Kampf gegen Ebola gemeldet, nun starten die Hilfsflüge der Bundeswehr ins Ebola-Gebiet Westafrika: mit zehn Tonnen Material an Bord.

Bundeswehr-Aufruf
Bundeswehr-Aufruf
2000 Freiwillige zu Anti-Ebola-Kampf bereit

2000 statt 500: Binnen 24 Stunden hat sich die Anzahl freiwilliger Helfer für den Kampf gegen Ebola vervierfacht. Nun müsse geprüft werden, wer und in welcher Funktion für den Einsatz geeignet sei.

Panorama
Panorama
Ebola: Viele Bundeswehrsoldaten wollen helfen

Etwa 2000 Freiwillige haben sich nach dem Aufruf von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bereits für einen Hilfseinsatz in den Ebola-Ländern gemeldet. Sie sei "bewegt und überwältigt" von der Resonanz der Soldaten und Zivilisten der Bundeswehr.

Kampf gegen Ebola
Kampf gegen Ebola
500 Freiwillige der Bundeswehr wollen helfen

500 Interessenten in nur 24 Stunden: Die Suche Ursula von der Leyens nach Freiwilligen für den Anti-Ebola-Kampf stößt auf große Resonanz. Deutschland könne stolz sein, so die Verteidigungsministerin.

Nachrichten-Ticker
Hunderte melden sich bei Bundeswehr zum Ebola-Einsatz

Nach dem Freiwilligenaufruf von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) verzeichnet die Bundeswehr großes Interesse an einem Einsatz im Ebola-Gebiet in Westafrika.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen ruft zu Einsatz in Ebola-Gebieten auf

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Freiwillige der Bundeswehr in den Kampf gegen die Ebola-Seuche nach Westafrika schicken.

Panorama
Panorama
Von der Leyen sucht Bundeswehr-Freiwillige für Ebola-Einsatz

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Freiwillige aus den Reihen der Bundeswehr für den Kampf gegen Ebola mobilisieren. Sie bat Ärzte und Pfleger, aber auch Techniker und Logistiker aus der Truppe, sich in Westafrika am Kampf gegen die Seuche zu beteiligen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen ruft zu Einsatz in Ebola-Gebieten auf

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Freiwillige der Bundeswehr in den Kampf gegen die Ebola-Seuche nach Westafrika schicken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?