A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Teilchenphysik

Nachrichten-Ticker
Nobelpreise offiziell in Stockholm verliehen

In der schwedischen Hauptstadt Stockholm sind die Nobelpreise für Literatur, Medizin, Chemie, Physik und Wirtschaft verliehen worden.

Nachrichten-Ticker
Physik-Nobelpreis für Briten Higgs und Belgier Englert

Fast ein halbes Jahrhundert nach der Entwicklung ihrer Theorie werden der Brite Peter Higgs und der Belgier François Englert für die Entdeckung des "Gottesteilchens" mit dem diesjährigen Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.

Nachrichten-Ticker
Physik-Nobelpreis für Briten Higgs und Belgier Englert

Der Brite Peter Higgs und der Belgier François Englert werden für die Entdeckung des "Gottesteilchens" mit dem diesjährigen Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.

Teilchenphysik
Teilchenphysik
Ein Nobelpreis vom Feinsten

Mit dem Nobelpreis für Higgs und Englert wurde heute nicht das mit viel heißer Luft aufgeblasene "Gottesteilchen" geehrt - sondern das stille, qualvolle Ringen um das Verständnis unseres Universums.

Nachrichten-Ticker
Physik-Nobelpreis für Briten Higgs und Belgier Englert

Der Brite Peter Higgs und der Belgier François Englert werden für die Entdeckung des "Gottesteilchens" mit dem diesjährigen Physik-Nobelpreis ausgezeichnet.

"Gottesteilchen"
Belgier und Brite teilen sich Physik-Nobelpreis

Der Nobelpreis für Physik geht 2013 an den Belgier François Englert und den Briten Peter Higgs. Mit ihren Forschungen haben sie zum Verständnis der Teilchenphysik beigetragen.

Higgs-Boson
Higgs-Boson
Das nicht mehr ganz so artige Teilchen

Zuletzt sprachen Cern-Forscher noch von einem Higgs-artigen Teilchen. Doch neue Daten zeigen ? es ist mehr als nur "artig". Vermutlich haben sie den letzten unbekannten Baustein der Materie enttarnt.

"Science" kürt Meilensteine der Wissenschaft
Gottesteilchen ist Fund des Jahres

Großer Wirbel um ein kleines Teilchen: Das Magazin "Science" kürt den scheinbaren Fund des Higgs-Teilchens zur Entdeckung des Jahres. Damit sticht das Higgs sogar spektakuläre Konkurrenz aus.

Cern-Chef Rolf-Dieter Heuer
Cern-Chef Rolf-Dieter Heuer
"Wir bewegen uns an den Grenzen des Wissens"

Wo Cern-Generaldirektor Rolf-Dieter Heuer derzeit über Entdeckung des Gottesteilchen berichtet, sind die Säle voll. stern.de sprach auf der Europäischen Wissenschaftskonferenz in Dublin mit ihm über den Higgs-Hype und die ungelösten Rätsel der Physik.

Suche nach dem Higgs-Boson
Suche nach dem Higgs-Boson
Das Phantom nimmt Gestalt an

Physiker haben ein neues Teilchen beobachtet. Es könnte das lang gesuchte Higgs sein. Die Ergebnisse sind bahnbrechend - und geeignet, eine neue Ära in der Physik einzuleiten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?