A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kreislauf

Vegan selbst versucht!
Vegan selbst versucht!
Tag 49-50: Fluch und Segen der Superfoods

Bei uns liegt Quinoa absolut im Trend. Für Deriks Superfood-Zufuhr ist es optimal. Für die Bevölkerung in Südamerika ein Fluch. Denn durch die Nachfrage bei uns, steigen die Kosten im Anbaugebiet.

Politik
Politik
Nicht jedes neue Arzneimittel bringt erwünschten Mehrwert

Viele neue Arzneimittel bringen Patienten nach einem neuen Report nicht den erwünschten Mehrwert. Die bisherigen offiziellen Prüfungen der Medikamente greifen demnach zu kurz. Das geht aus dem Innovationsreport der Techniker Krankenkasse (TK) hervor.

Gesine Schwan bei
Gesine Schwan bei "Jung & Naiv"
Die Schuldenbremse ist "unsinnig"

Politikprofessorin Gesine Schwan ist Expertin für "good governance". Was das bedeutet und warum Sparen zulasten der zukünftigen Generation gehen kann, erklärt sie im "Jung & Naiv"-Interview.

Privatinsolvenz für Sandra Völker
Privatinsolvenz für Sandra Völker
Früher Weltstar, heute pleite

Sie war eine Weltklasse-Schwimmerin und verdiente Millionen. Doch über die Jahre verlor Sandra Völker ihren Ruhm und ihr Geld. Warum ihre Privatinsolvenz trotzdem ein Anfang und nicht das Ende ist.

Kultur
Kultur
Neufeld, mitkommen!

Nur häppchenweise treten die Ereignisse ans Licht. Ein Junge wird von seinem Schülern drangsaliert, gedemütigt, geschlagen. Doch auch nachdem einer der Täter zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden ist, hört für Nick Neufeld (Ludwig Skuras) das Spießrutenlaufen nicht auf.

Ernährung und Herzinfarkt
Ernährung und Herzinfarkt
Das Gezerre um das liebe Fett

Seit Jahren empfehlen Experten, weniger tierische Fette zu essen, um das Herz zu schützen. Eine neue Meta-Analyse stellt dies erneut infrage. Ist das der Freifahrtsschein fürs Schlemmen? Leider nein.

Nachrichten-Ticker
Rauchverbot: Weniger Frühgeburten und Asthma bei Kindern

Rauchverbote in öffentlichen Räumen und an Arbeitsplätzen haben einer neuen Studie zufolge zu einem deutlichen Rückgang bei Frühgeburten und Asthma bei Kindern geführt: Um rund zehn Prozent gingen die Zahlen von Frühgeburten und der Behandlung von Kindern in Krankenhäusern wegen Asthmas im Jahr nach der Einführung solcher Rauchverbote zurück, ergab eine Auswertung von elf Studien aus Nordamerika und Europa, die im britischen Fachmagazin "The Lancet" veröffentlicht wurde.

Wissen
Wissen
WHO: Luftverschmutzung größtes Gesundheitsrisiko

Etwa sieben Millionen Menschen jährlich sterben nach einer neuen Analyse der Weltgesundheitsorganisation (WHO) infolge der weltweiten Luftverschmutzung.

Nachrichten-Ticker
Teil-Fahrverbot gegen Smog in Paris in Kraft

Im Kampf gegen den unerträglichen Smog in Paris sind fast die Hälfte der Autofahrer dazu verdonnert worden, ihr Fahrzeug stehen zu lassen: Nur Autos mit einer ungeraden Endziffer auf dem Nummernschild durften fahren, die anderen mussten auf Bahn, Bus oder Elektroautos umsteigen.

Zehn Wissenschafts-Mythen im Check
Zehn Wissenschafts-Mythen im Check
Kühe kann man nicht umschubsen

Kann man Viren killen? Hat der Mond eine dunkle Seite? Und nutzen wir nur zehn Prozent unseres Gehirns? Rund um die Wissenschaft halten sich viele Mythen. stern.de zeigt zehn populäre Irrtümer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?