Männlich, jung, Fleischfan

22. Juli 2010, 14:37 Uhr

60 Kilogramm Fleisch verzehrt jeder Deutsche im Jahr: Ein "Fleischatlas" des BUND zeigt, welche Probleme das mit sich bringt - und woher das Fleisch der Zukunft kommen könnte. Von Lea Wolz

Essen Sie regelmäßig und reichlich Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Sie enthalten Ballaststoffe, die für ein Sättigungsgefühl und eine gute Verdauung sorgen. Außerdem können Ballaststoffe das Risiko senken, an Dickdarmkrebs, Diabetes, Herzinfarkt oder Arteriosklerose zu erkranken. Obst, Gemüse und Vollkornprodukte liefern darüber hinaus weitere wichtige Nährstoffe. ©