A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Erbgut

Wissen
Wissen
Zweite Chance: Medizin nach Maß für krebskranke Kinder

Es war ein Tag Anfang November, der im Leben der Heidelberger Mutter alles veränderte. Ihr Sohn Paul konnte sich auf einmal nicht mehr geradehalten, war plötzlich linksseitig gelähmt. Die Diagnose: Der damals Vierjährige hatte Krebs, in seinem Kopf saß ein großer Hirntumor.

Wissen
Wissen
Neandertaler-Gene beeinflussen Fettstoffwechsel von Europäern

Gene von Neandertalern haben den Fettstoffwechsel von modernen Europäern offenbar stärker beeinflusst als den von Asiaten und Afrikanern. Möglicherweise hat dies sogar den Aufbau des Gehirns beeinflusst.

Erstes Chromosom aus dem Labor
Erstes Chromosom aus dem Labor
Ein Schritt in Richtung künstliches Leben

Für Wissenschaftler ist es ein Traum, für manchen klingt es schaurig: Forschern ist es erstmals gelungen, im Labor einen komplexen Organismus zu bauen, der einen Teil künstliches Erbgut enthält.

Wissen
Wissen
Das Riesenerbgut der Weihrauchkiefer ist entziffert

Die Weihrauchkiefer hat nach Forscherangaben das größte bislang entzifferte Erbgut. Es enthalte etwa siebenmal mehr Bausteine als das menschliche Genom, schreibt das Team um David Neale von der University of California.

Wissen
Wissen
Fossiler Kot "überführt" Dickhornschaf

Ein etwa 1500 Jahre altes Kot-Häufchen beweist die frühe Existenz von Dickhornschafen auf der mexikanischen Insel Tiburón. Wissenschaftler entdeckten den fossilen Dung in einer Höhle auf der Insel.

Tag der Rückengesundheit
Tag der Rückengesundheit
Die zehn schlimmsten Dinge für die Wirbelsäule

Für Kreuzschmerzen gibt es viele Ursachen: Bewegungsmangel und Stress im Job sind die wichtigsten Auslöser für die Pein. Zum Tag der Rückengesundheit sagen wir, was Sie besser vermeiden sollten.

30.000 Jahre alt
30.000 Jahre alt
Forscher erwecken Riesenvirus zum Leben

Groß ist bei Viren relativ: Forscher haben im Permafrost Sibiriens ein bis jetzt unbekanntes Riesenvirus entdeckt, das 1,5 Mikrometer misst. Taut der Boden, könnten weitere Viren frei werden.

Nachrichten-Ticker
Schockbilder sollen EU-Bürger vom Rauchen abhalten

Mit Schockbildern und unübersehbaren Warnhinweisen sollen in der Europäischen Union junge Menschen verstärkt vom Einstieg ins Rauchen abgehalten werden.

Nachrichten-Ticker
Kleine Genmutation macht Moskitos widerstandsfähig

Mit nur einer einzigen Gen-Veränderung können Moskitos widerstandsfähig gegen das Insektenvernichtungsmittel DDT und andere Chemikalien werden.

Nachrichten-Ticker
Ureinwohner Amerikas sind asiatischer Abstammung

Der lange Streit um die Abstammung der Ureinwohner Amerikas scheint gelöst: Ein Team von Wissenschaftlern wies in einer umfangreichen Genom-Studie nach, dass die heutigen Ureinwohner Amerikas direkt von asiatischen Einwanderern abstammen, die vor rund 15.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?