A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Körpergeruch

Tropenkrankheit
Tropenkrankheit
Malaria-Parasiten beeinflussen Körpergeruch ihres Wirts

Der Geruch von Malaria-infizierten Mäusen lockt Moskitos an. Forscher vermuten, dass die Parasiten das Duftprofil der Tiere verändern. Dadurch kann sich die Krankheit leichter ausbreiten.

Partnerwahl
Partnerwahl
Ein Parfüm für den richtigen Riecher

Man muss sich riechen können: Der biologisch perfekte Partner lässt sich finden, wenn man sich auf seine Nase verlässt. Forscher haben ein Parfüm entwickelt, das bei der Partnerwahl helfen soll.

Psychologie
Psychologie
Sexuell erregte Frauen empfinden weniger Ekel

Schweiß, Sperma, Speichel - der Austausch von Körperflüssigkeiten ist beim Sex unvermeidbar. Ein Wunder, dass den Partnern dabei nicht übel wird. Forscher melden: die Erregung unterdrückt den Ekel.

Attraktivität
Attraktivität
Den Männern auf die Finger schauen

Das Längenverhältnis von Zeige- zu Ringfinger soll etwas darüber aussagen, wie attraktiv ein männliches Gesicht auf Frauen wirkt, haben Forscher herausgefunden.

Parasitenalarm
Parasitenalarm
Forscher rätseln über Bettwanzenplage

Sie sind klein, sie sind bissig und sie verbreiten sich zur Zeit nicht nur in Deutschland rasant: Bettwanzen sind mittlerweile in vielen Ländern zur Plage geworden. Selbst vor Zügen machen sie nicht mehr Halt. Doch was ist bis jetzt eigentlich über die gefürchteten Parasiten bekannt? Erstaunlich wenig.

Anosmie
Anosmie
Wenn die Nase ausfällt

Wie riecht der Frühling? Wer seinen Geruchssinn verloren hat, muss nicht nur auf den Duft von Hyazinthen und frisch gemähtem Rasen verzichten. Auch Essen und Sex sind bei Anosmie nicht mehr wie früher. Wenn unsere Nase ausfällt, verändert sich unser Leben - und zwar stärker als die meisten annehmen.

Partnerwahl
Partnerwahl
Das ewige Mysterium der Liebe

Warum sich zwei Menschen füreinander entscheiden, kann die Forschung nicht genau erklären. Aus Sicht der Evolutionsbiologen geht es vor allem um den Nachwuchs, Psychologen sehen auch andere Motive.

Geruchssinn
Geruchssinn
Liebe verwirrt Frauennasen

Da kann ein Mann noch so gut duften - eine Frau, die sich bereits in einen anderen verliebt hat, ist offenbar unempfänglich für diesen Reiz. Das haben kanadische Forscher in einer Studie gezeigt. Sie vermuten, dass dies ein Mechanismus sei, um die eigene Partnerschaft zu stabilisieren.

Deutscher Schulpreis 2008
Deutscher Schulpreis 2008
Das ist Deutschlands beste Schule

Keine Schulklingel, mehr Zeit zum Lernen, dazu viel Theater und Musik: Die Wartburg-Grundschule in Münster ist in Berlin von Bundespräsident Horst Köhler zur besten Schule Deutschlands gekürt worden. Außerdem sind sechs weitere Schulen ausgezeichnet worden. Was machen sie besser? stern.de präsentiert die Vorzeigeschulen.

Partnerwahl
Partnerwahl
Der Unsinn mit der Pille und dem Schweiß

Über so etwas berichten Medien nur zu gern: Die Antibabypille lässt Frauen auf die falschen Männer fliegen, im schlimmsten Fall drohen sogar Fehlgeburten - angeblich. In der zugehörigen Studie, auf die sich die steile These stützt, fehlt der Beweis dafür.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Körpergeruch auf Wikipedia

Als Körpergeruch bezeichnet man alle riechbaren Körperausdünstungen von Menschen über die Haut und im weiteren Sinne auch aus anderen Körperöffnungen, wie zum Beispiel Mundgeruch. Am deutlichsten wahrnehmbar ist der Geruch von Schweiß, wobei nur die Absonderungen der apokrinen Schweißdrüsen riechen, die vor allem in den Achseln sitzen. Bei der bakteriellen Zersetzung der im Achselschweiß enthaltenen Substanzen, unter anderem körpereigene Fette und Proteine, entstehen Gerüche. Dieser Geruch ka...

mehr auf wikipedia.org