A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Orientierung

Junge Salafisten de-radikalisieren
Junge Salafisten de-radikalisieren
"Aufgeben - das darf nicht passieren"

Die Radikalisierung Jugendlicher geschieht für Freunde und Familie unmerklich, aber schnell. Der Psychologe Ahmad Mansour sagt im Interview, wie man Betroffenen helfen kann, den Weg zurück zu finden.

Fragen & Antworten zur Zeitumstellung
Fragen & Antworten zur Zeitumstellung
"Zeit ist das, was man an der Uhr abliest"

Alle Jahre wieder, und trotzdem fragt man sich jedes Mal: Kann ich am letzten Sonntag im Oktober eine Stunde mehr oder weniger schlafen? Fragen und Antworten zur Umstellung der Uhren auf Winterzeit.

Nachrichten-Ticker
Physik-Nobelpreis geht an Erfinder blauer Leuchtdioden

Für ihre Entwicklung der blauen Leuchtdioden erhalten drei Wissenschaftler aus Japan den diesjährigen Physik-Nobelpreis.

Nachrichten-Ticker
Physik-Nobelpreis geht an Erfinder blauer Leuchtdioden

Für ihre Entwicklung der inzwischen in jedem Haushalt zu findenden blauen Leuchtdioden erhalten die japanischen Wissenschaftler Isamu Akasaki und Hiroshi Amano sowie der US-Forscher Shuji Nakamura den diesjährigen Physik-Nobelpreis.

Nachrichten-Ticker
Physiknobelpreis geht an Erfinder der Leuchtdioden

Der diesjährige Physiknobelpreis geht an die japanischen Wissenschaftler Isamu Akasaki und Hiroshi Amano sowie an den US-Forscher Shuji Nakamura.

Wissen
Wissen
Medizin-Nobelpreis für Navigationssystem im Hirn

Für die Entdeckung eines Navis im Gehirn erhalten drei Wissenschaftler in diesem Jahr den Medizin-Nobelpreis. Das norwegische Ehepaar May-Britt und Edvard Moser bekommt die eine Hälfte, der britisch-amerikanische Forscher John O'Keefe die andere.

Medizin-Nobelpreis
Medizin-Nobelpreis
So funktioniert unser Navi im Gehirn

Wie kommen wir von A nach B? Und welchen Schleichweg gibt es? Eine Art Navi im Gehirn hilft uns dabei, die Orientierung zu behalten. Für dessen Entdeckung gab es jetzt den Nobelpreis.

Wissen
Wissen
Analyse: Ein Raster im Kopf zur Vermessung der Welt

Oft ist es eines der frühen Zeichen für Alzheimer: Betroffene verlaufen sich und finden nicht mehr nach Hause. Es sind die Nervenzellen des hirneigenen Navigationssystems, die bei Alzheimer-Patienten häufig zuerst absterben.

Wissen
Wissen
Feature: "Sie nennen ihr Labor ihr drittes Kind"

Als die Welt die Namen der Nobelpreisträger erfährt, sitzt Edvard Moser ahnungslos im Flugzeug Richtung München. Im Flughafen erreicht ihn dann die Nachricht.

Nachrichten-Ticker
Medizin-Nobelpreis geht an drei Hirnforscher

Der diesjährige Medizin-Nobelpreis geht an den US-britischen Neurowissenschaftler John O'Keefe sowie an zwei norwegische Kollegen, das Ehepaar May-Britt und Edvard Moser.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?