"Heiße Bilder" machen eher Männer scharf

8. März 2004, 08:55 Uhr

Nach einer neuen amerikanischen Studie machen erotische Bilder und Fotos Männern weit mehr Lust auf Sex als Frauen. Der visuelle Reiz aktiviert eine Hirnregion, die das Verlangen des Mannes auf Geschlechtsverkehr steuert.

Erotikkonzerne setzten schon immer auf die visuelle Verführbarkeit des Mannes©

Erotische Bilder und Videos machen nach einer neuen Studie amerikanischer Wissenschaftler Männern weit mehr Lust auf Sex als Frauen. Visuelle Reize aktivieren beim Mann eine Hirnregion, in der ein Verlangen nach sofortigem Geschlechtsverkehr erzeugt wird, haben US-Forscher jetzt nachgewiesen. Frauen zeigten sich bei der Untersuchung durch Bilder von Paaren beim Liebesspiel zwar ebenso stark erregt wie Männer. Doch setzt sich ihre Erregung nicht automatisch in sexuelle Motivation um, berichten die Forscher in der Aprilausgabe des Fachjournals «Nature Neuroscience» (Montag).

Die Lust sitzt im Hirn vorne links

Den für das Sex-Verlangen verantwortlichen "kleinen Unterschied" zwischen Männern und Frauen fanden die Forscher in der auch als Mandelkern bekannten Amygdala (Bereich im vorderen Hirnlappen), speziell der linken Amygdala, sowie dem Hypothalamus. Diese beiden Zentren sind schon von Tierstudien dafür bekannt, im Hirn die Lust auf Sex zu stimulieren. Bei Menschen wurden sie jetzt erstmals durch das Team um Stephan Hamann von der Emory Universität in Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) durch funktionale Kernspintomographie (fMRI) bestätigt.

Stärkster Reiz: Paare beim Sex

Dabei zeigte sich auch, dass Männer wie Frauen wesentlich stärker auf Videoaufnahmen von Paaren beim Liebesspiel reagieren als auf Fotos von gut gewachsenen nackten Vertretern des jeweils anderen Geschlechts. An der Studie nahmen insgesamt 28 heterosexuelle junge Leute teil, 14 Männer und 14 Frauen. Bis auf eine Teilnehmerin berichteten die Frauen ebenso wie die Männer über ein starke Erregung beim Betrachten erotischer Bilder.

Auch die Größe macht's

Doch die fMRI-Aufnahmen vom Hirn der Teilnehmerinnen zeigte eine weitaus schwächere Reaktion in der linken Amygdala als bei den Männern in der Studie. In «Nature Neuroscience» heißt es dazu, dass der Amygdala bei Tieren und Menschen die "kritische Rolle für den Ansporn (zum Sex) zukommt, (...) der das anschließende (sexuelle) Verhalten auslöst". Eine andere Untersuchung hatte erst kürzlich gezeigt, dass die Größe der Amygdala das sexuelle Verhalten von Zwei- und Vierbeinern maßgeblich beeinflusst: Je größer der kleine Mandelkern im Hirn, desto heftiger der Sexdrang.

Schlagwörter powered by wefind WeFind
Atlanta Männer SEX Sexualität
Wissen
Wissenstests
Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Mit diesen Fragen und Antworten sammeln Sie zudem genug Stoff für jeden Party-Smalltalk. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von moonlady123456: Wo lebt eigentlich Kasparow heute?

 

  von gast1982: möchte überteuerten kredit ablösen auf den ich reingefallen bin aber habe angst weil ich mich nicht...

 

  von Amos: Ist man mit 0,8 Promille BAK betrunken? Rechtliche Konsequenzen, wenn man erwischt wird?

 

  von Der_Denis: Keyboard bei den Shadows

 

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von petbov: Wie bekomme ich mein Geld zurück bei einer zuviel gemachten Überweisung ?

 

  von Gast 105920: ich habe am 5.1.2015 eine neue Arbeitsstelle angetreten. nun hat man mir mitgeteilt das man mir den...

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!