Worauf Sie beim Böllern achten sollten

30. Dezember 2013, 20:42 Uhr

Seit dem 28. Dezember sind sie wieder im Handel: Böller, Knaller und Raketen für die größte Party des Jahres. Was zu beachten ist, damit die Silvesternacht nicht im Krankenhaus endet.

Zeit für einen Brunch
Gegen den Kater hilft es, wenn Sie sich am Tag nach dem Feiern mit einem ausgiebigen Frühstück verwöhnen. Halten Sie sich dabei an eine eiweißreiche Kost, etwa mit Hähnchen, Frischkäse oder Lachs.
©