Gähnen wie die Großen

22. November 2012, 10:26 Uhr

Gähnen Babys oder öffnen und schließen sie lediglich den Mund? Darüber waren sich Forscher uneins. Nun haben sie das Rätsel gelöst.

Babys, gähnen, Ultraschall, Mutterleib, Mund

Sechs Monate ist dieser Fötus alt, der gerade herzhaft gähnt.©

Gähnen schon Föten? Ja, hat ein britisches Forscherteam um Nadja Reissland von der Universität Durham herausgefunden. Die Forscher verfolgten die Entwicklung von 15 Babys mit einem Ultraschallgerät und fanden heraus: Die Kleinen öffnen nicht nur zufällig ihren Mund – sie gähnen lange und herzhaft. Unklar bleibe, warum sie dieses Verhalten zeigen, schreiben die Forscher im Journal "PloS One".

Das Team untersuchte acht Mädchen und sieben Jungen zu verschiedenen Zeitpunkten im Mutterleib. Sie filmten die Föten ab dem sechsten Monat und in den darauffolgenden Monaten für je 20 Minuten. Dabei beobachteten sie die Mundbewegungen der Kleinen und zählten, wie oft sie gähnten. Als "Gähner" zählte, wenn die Babys ihren Mund langsam und lange öffneten und ihn dann schnell wieder schlossen. Alles andere werteten die Forscher als schlichtes "Mund auf und zu".

Warum wir gähnen, ist rätselhaft

Bei 58 Videoaufnahmen zählten die Wissenschaftler 56 Gähner und 27 "Nicht-Gähner", also eine geringe Anzahl. Auffällig war jedoch: Kurz vor der Geburt gähnten die Kleinen nicht mehr. Die Forscher vermuten daher, dass Gähnen ein Zeichen dafür sein könnte, wie weit die Kinder entwickelt sind.

Ob noch im Mutterleib oder schon im Erwachsenenalter: Strittig bleibt weiterhin, warum wir eigentlich gähnen. Langeweile dürfte bei den Kindern im Mutterleib wohl nicht der Grund sein, auch wenn neun Monate ganz schön lang sein können. Nachahmung wie beim Menschen scheidet ebenfalls aus. Die Forscher vermuten, dass die Konzentration des Stresshormons Cortisol im Blut eine Rolle spielen könnte. Weitere Untersuchungen müssten diesen Zusammenhang allerdings erst noch belegen.

Tierwelt kurios
Tierwelt kurios
Tierwelt kurios
Tierwelt kurios
Tierwelt kurios Guck mal, wer da gähnt
Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Baby Erwachsenenalter Mutterleib Nachahmung
Wissen
Wissenstests
Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Mit diesen Fragen und Antworten sammeln Sie zudem genug Stoff für jeden Party-Smalltalk. Zu den Wissenstests
 
Extra
Lebensmittelunverträglichkeiten: Wenn Essen zur Qual wird Lebensmittelunverträglichkeiten Wenn Essen zur Qual wird
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...

 

  von Gast 103454: Wann erbe ich? Betreffend Umzug und Steuer!

 

  von Gast 103439: Geburtstagsparty trotz AU

 

  von MrSweets: IPhone IMatch deaktivieren

 

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?