A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Grönland

Lifestyle
Lifestyle
65. Berlinale: Starke Frauen, starkes deutsches Kino

Es ist das Festival der starken Frauen. Sie leiden für ihre Liebe und kämpfen für ein besseres Leben. Die 65.

Kultur
Kultur
Berlinale-Eröffnung zwischen James Franco und Tofu-Eintopf

Wenn Gala-Moderatorin Anke Engelke in den Saal steigt, um mit dem Kaugummi kauenden Hollywoodstar James Franco anzubandeln, dann ist: Berlinale, Showtime.

Nachrichten-Ticker
Staraufgebot zur Eröffnung der 65. Berlinale

Blitzlichtgewitter am Potsdamer Platz in Berlin: Mit prominenten Gästen aus dem Filmgeschäft hat am Abend die 65.

Lifestyle
Lifestyle
Juliette Binoche und die filmische Kälte

Hand aufs Herz bei der Berlinale: Wie kalt war es bei den Dreharbeiten zum Grönland-Drama "Nobody Wants the Night"?

Lifestyle
Lifestyle
65. Berlinale: Roter Teppich für Juliette Binoche

Eisiger Auftakt: Die Weltpremiere des Grönland-Dramas "Nobody Wants the Night" mit Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche eröffnet am Donnerstagabend (5.2.) die 65. Berlinale.

Neue Deichkind-Platte
Neue Deichkind-Platte "Niveau Weshalb Warum"
Rückkehr der Pyramidenköpfe

Auf ihrem sechsten Album klingen die Deichkinder wieder nach Remmidemmi-Proleten. Doch die Band hat sich entwickelt - und das ohne Größenwahn.

Berlinale-Jury
Berlinale-Jury
Daniel Brühl und Audrey Tautou bestimmen die Gewinner mit

International, internationaler, die Jury der Berlinale: Zur 65. Ausgabe des Filmfestivals in Berlin besetzen Filmschaffende und Darsteller aus aller Welt das Gremium. Mit dabei auch ein Deutscher.

"Nobody Wants the Night"
Drama mit Juliette Binoche eröffnet 65. Berlinale

Der Abenteuerfilm "Nobody Wants the Night" von Isabel Coixet mit Juliette Binoche in der Hauptrolle ist der Eröffnungsfilm der Berlinale 2015. Ein Film, in dem Ruhm und Liebe über allem stehen.

Nachrichten-Ticker
Grönlands Gletscherseen lassen Eis schneller schmelzen

Die Bildung neuer Seen in Grönland durch den Klimawandel droht einer Studie zufolge die Gletscher noch schneller schmelzen und den Meeresspiegel weiter ansteigen zu lassen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Grönland auf Wikipedia

Grönland (auf Grönländisch Kalaallit Nunaat – „Land der Grönländer“; dänisch Grønland – „Grünland“) ist die größte Insel der Erde, die geographisch zum arktischen Nordamerika gezählt wird und politisch autonomer Bestandteil des Königreichs Dänemark ist. Seit 1979 besteht das Autonomiestatut (hjemmestyreloven) als Nation innerhalb des Königreichs Dänemark, seit 1985 ist Grönland nicht mehr Mitglied der Europäischen Gemeinschaft und gehört gemäß Art. 3 Abs. 1 ZK auch nicht zum Zollgebiet der Ge...

mehr auf wikipedia.org