A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Industrieländer

Nachrichten-Ticker
Schwieriger Smartphone-Markt: Samsungs Gewinn bricht ein

Der zunehmend gesättigte Smartphone-Markt in den Industrieländern und preisgünstige Konkurrenz aus China setzen den südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung unter Druck.

Wirtschaft
Wirtschaft
Schäuble will internationale Steuerflucht stärker eindämmen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Möglichkeiten internationaler Konzerne zur Steuerflucht und Nutzung entsprechender Schlupflöcher stärker eindämmen.

Kinderpornografie in Japan
Kinderpornografie in Japan
Fotos werden verboten, Mangas bleiben erlaubt

Japan gilt als einer der größten Märkte für Kinderpornografie. Lange wurde das Land dafür kritisiert, zu wenig dagegen vorzugehen. Ein neues Gesetz soll den Besitz nun verbieten - mit Ausnahmen.

Aufschwung in Deutschland
Aufschwung in Deutschland
Bundesbank erwartet kräftiges Wirtschaftswachstum

Um 1,9 Prozent werde die deutsche Wirtschaft wachsen, prophezeit die Bundesbank. Die Politik drohe allerdings diesen Aufschwung auszubremsen. Und auch die Verbraucherpreise werden steigen.

Nachrichten-Ticker
Ukraine ordnet vor G-7-Gipfel Truppenabzug von Krim an

Unmittelbar vor einem Krisentreffen der G-7-Staaten hat die ukrainische Übergangsführung den vollständigen Abzug ihrer Truppen von der durch Russland übernommenen Krim angeordnet.

Nachrichten-Ticker
Globalisierung hilft Industrieländern wie Deutschland

Alle profitieren, doch die großen Gewinner sind Industrieländer wie Deutschland: Von der Globalisierung haben einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge die Schwellenländer weitaus weniger profitiert als die Industrienationen.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
Russland: Folgen Hilferuf von Janukowitsch

Diplomaten arbeiten fieberhaft an einer Lösung der Krim-Krise. Derweil sorgt Russland für Fakten und legitimiert sich selbst mit einem angeblichen Hilferuf Janukowitschs. Das Protokoll des Tages.

Weltweite Studie
Weltweite Studie
Kinder machen nicht glücklicher

Ist das Leben mit Kindern wirklich erfüllter? Nicht zwangsläufig. Besonders in ärmeren Ländern sind Eltern unzufriedener als Kinderlose. Das haben amerikanische Wissenschaftler festgestellt.

Nachrichten-Ticker
Schlechte Zukunftsaussichten für deutsche Rentner

Deutsche Rentner werden einer Studie zufolge im internationalen Vergleich künftig relativ schlecht dastehen: Ihre Altersbezüge werden bei 55 bis 57 Prozent ihres durchschnittlichen Einkommens vor dem Renteneintritt liegen, wie aus dem Papier der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervorgeht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?