A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Umweltschützer

WWF-Studie zur Umweltzerstörung
WWF-Studie zur Umweltzerstörung
Im Jahr 2030 bräuchten wir eine zweite Erde

Der Mensch tötet mehr Tiere und verbraucht mehr Ressourcen, als der Planet regenerieren kann, besagt ein Bericht der Naturschutzorganisation WWF. Auch die Deutschen leben weit über ihre Verhältnisse.

Wissen
WWF sieht Erde vor dem Burn-out

Egal ob Säugetiere, Vögel oder Reptilien: Die Zahl der Tierpopulationen hat sich zwischen 1970 und 2010 weltweit im Schnitt halbiert. Das geht aus dem Bericht "Living Planet Report 2014" der Umweltstiftung WWF hervor.

Wissen
Wissen
UN-Umweltschützer schlagen Alarm wegen Mangroven-Vernichtung

Die fortschreitende Zerstörung der Mangrovenwälder kostet nach Schätzungen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) jährlich zwischen 6 und 42 Milliarden US-Dollar (5 bis 33 Milliarden Euro).

Panorama
Panorama
Kreuzfahrtriese erreicht Nordsee ohne Probleme

Das bisher größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff hat seine erste Fahrt über die schmale Ems in die Nordsee problemlos gemeistert. Tausende Schaulustige beobachteten es dabei.

Nachrichten-Ticker
Rockefeller-Erben setzen auf Erneuerbare statt Öl

Einst machte die Rockefeller-Dynastie ihr Vermögen im Ölgeschäft, nun wollen die Erben ihre Investitionen in fossile Brennstoffe deutlich zurückfahren.

Lifestyle
Lifestyle
Leonardo DiCaprio: Ein "grüner" Hollywood-Star

Hollywood-Star Leonardo DiCaprio steckt seit 15 Jahren Geld, Verstand und Herz in den Umweltschutz. So beschreibt ihn der ehemalige US-Präsident Bill Clinton (68).

Politik
Politik
Hunderttausende Demonstranten fordern "Klima-Gerechtigkeit"

Zwei Tage vor dem UN-Klimagipfel in New York haben nach Angaben der Veranstalter Hunderttausende Umweltaktivisten weltweit für einen wirksamen Schutz des Klimas demonstriert.

Politik
Politik
Klima-Aktionstag: Umweltaktivisten fordern Taten statt Worte

Zwei Tage vor dem UN-Klimagipfel in New York haben nach Angaben der Veranstalter Hunderttausende Umweltaktivisten weltweit für einen wirksamen Schutz des Klimas demonstriert.

UN-Klimagipfel
UN-Klimagipfel
DiCaprio unterstützt die Vereinten Nationen als Umweltschützer

Schauspieler Leonardo DiCaprio ist bekennender Umweltschützer: Am Dienstag wird er beim UN-Gipfel gemeinsam mit Generalsekretär Ban Ki-Moon zum Klimawandel sprechen.

Politik
Politik
Greenpeace: Atommülltransport in die USA illegal

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hält den geplanten Transport von Atommüll aus dem Versuchsreaktor Jülich in die USA für rechtswidrig.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?