A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pflanze

Wissen
Wissen
Wissenschaftler entschlüsseln Rapsgenom

Wissenschaftler der Universität Gießen haben mit einem internationalen Forscherteam den genetischen Bauplan von Raps entschlüsselt. Die Ergebnisse stellen sie in der Zeitschrift "Science" vor.

So klappt's mit mit Beet und Rasen
So klappt's mit mit Beet und Rasen
Geheimtipps für einen schönen Garten

Landschaftsplaner Peter Janke ist derzeit einer der gefragtesten Gärtner Europas. Hier verrät er einfache Tipps, wie auch Ihnen das Gärtnern gelingt. Und dabei sogar noch Spaß macht.

Allgemeinwissen-Quiz
Allgemeinwissen-Quiz
Sind Sie ein Besserwisser?

Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Heute Teil neun: Aus welchem Land stammte die Malerin Frida Kahlo? Und ist der Drachenbaum eine fleischfressende Pflanze?

"Life Hacks"
So wird aus einer Papierrolle ein Pflanzbeet

Bevor sie im Müll landen, nutzen Sie leere Papierrollen doch lieber für Ihren Kräutergarten. In ihnen lassen sich hervorragend Setzlinge anzüchten. Wir zeigen, wie es geht.

Sex-Tipps für älteste Pflanzenart
Sex-Tipps für älteste Pflanzenart
Forscher helfen "King's Holly" auf die Sprünge

Inmitten Tasmaniens wächst "King's Holly" - die älteste noch lebende Pflanzenart unserer Erde. Experten glauben, dass sie rund 43.000 Jahre alt ist - und sind nun besorgt um das betagte Gewächs.

Wissen
Wissen
Durchgedrehte Pflanzen erobern die Horizontale

Schnurstracks wachsen die Sonnenblumen von Alina Schick von links nach rechts. Keine krümmt sich zum Licht - das ist in dem Gewächshaus der Universität Hohenheim ziemlich gleichmäßig verteilt.

Projekt gegen Agrarindustrie
Projekt gegen Agrarindustrie
Die Welt auf einem Acker

Auf einem Feld bei Berlin hat Luise Körner ein Abbild der weltweiten Landwirtschaftsfläche geschaffen. Damit will sie auf Verschwendung aufmerksam machen - und auf die Gier der westlichen Länder.

Schmerzpatient Weiglein im Interview
Schmerzpatient Weiglein im Interview
Der Mann, der das Cannabis-Urteil erkämpfte

Mit fünf anderen Schmerzpatienten hat Günter Weiglein vor Gericht dafür gekämpft, Hanf anbauen zu dürfen. Im Interview erklärt er, warum er Cannabis braucht und wo er die Pflanzen züchten würde.

Hanf-Anbau boomt
Hanf-Anbau boomt
Europäer züchten Cannabis wie im Rausch

Vorbei die Zeiten, in denen Bärtige ein paar Hanf-Pflanzen auf dem Balkon kultivierten. Heute gibt es Großplantagen in Scheunen oder Hallen. Die Europäer sind Meister im illegalen Cannabis-Anbau.

Röntgen-Fotos von Nick Veasey
Röntgen-Fotos von Nick Veasey
Alles ist durchleuchtet

Die Fotografie von Nick Veasey geht unter die Haut. Der Brite lichtet seine Motive nicht einfach nur ab - er durchleuchtet Menschen, Pflanzen und Gegenstände mit Röntgenstrahlen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?