A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pflanzenschutzmittel

Nachrichten-Ticker
30. Jahrestag der Bhopal-Katastrophe: Protest und Museum

30 Jahre nach der Katastrophe von Bhopal haben Überlebende und Aktivisten höhere Entschädigungen sowie die Beseitigung noch immer verbliebener verseuchter Böden gefordert.

Nachrichten-Ticker
Sieben Milliarden Euro aus EU-Haushalt falsch ausgegeben

Ahnungslosigkeit, Schlamperei, Abzocke und Betrug: Fast sieben Milliarden Euro aus dem EU-Haushalt sind im vergangenen Jahr nicht gemäß Vorgaben ausgegeben worden, wie der Europäische Rechnungshof mitteilte.

Tatsache oder Trugschluss
Tatsache oder Trugschluss
Ist es sinnvoll, den Apfel am Ärmel abzureiben?

Das sieht man oft: Viele Menschen reiben einen Apfel am Ärmel ab, bevor sie hineinbeißen. Das sei sogar besser, als ihn zu waschen, glauben sie. Was ist dran an dieser Überzeugung?

Nahrungsmittelproduktion
Nahrungsmittelproduktion
Obama-Regierung sagt Bienensterben den Kampf an

Es klingt nach einem überambitionierten Vorhaben, aber immerhin ist es ein Anfang: Die US-Regierung will dem massiven Bienensterben mit einer landesweiten Strategie Einhalt gebieten.

Nachrichten-Ticker
Brüssel will Ausnahmen bei Öko-Landwirtschaft streichen

Die EU-Kommission will viele Ausnahmen in der biologischen Landwirtschaft streichen und so die Qualität der Ökoprodukte für die Verbraucher verlässlicher machen.

Nachrichten-Ticker
Grundwasser kaum mit Antibiotika aus Tiermast belastet

Antibiotika aus der Tiermast gelangt nur selten ins Grundwasser.

Umstrittener Anbau in der EU
Umstrittener Anbau in der EU
Genmais 1507 darf kommen

Viele Minister in Brüssel sprachen sich zwar gegen den Anbau des Genmais 1507 aus, für ein Verbot reichte es aber nicht. Jetzt entscheidet die EU-Kommission - ihr Ja gilt als wahrscheinlich.

EU stimmt über Zulassung ab
EU stimmt über Zulassung ab
Kommt jetzt Genmais 1507 auf unsere Äcker?

Die EU-Minister stimmen über die Zulassung der umstrittenen Genmaissorte 1507 für Europas Äcker ab. Deutschland will sich enthalten - und sucht vielleicht noch eine Hintertür.

Nach Pestizidverbot zum Bienenschutz
Nach Pestizidverbot zum Bienenschutz
Chemiefirma Syngenta klagt gegen Europäische Union

Da einige Wirkstoffe in Pflanzenschutzmitteln den Bestand der Bienen bedrohen sollen, hat die EU eine Reihe von Pestiziden verboten. Die Schweizer Chemiefirma Syngenta klagt nun dagegen.

Mal kurz die Welt retten, Teil V
Mal kurz die Welt retten, Teil V
Alles Bio, alles besser?

In jedem Supermarkt haben wir die Wahl: Biomilch oder konventionelle? Steak vom Ökohof oder aus Massentierhaltung? Bananen aus nachhaltigem Anbau oder herkömmlich? Doch: Wann lohnt Bio?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?