A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kampfpanzer

Nachrichten-Ticker
Karlsruhe urteilt über Information zu Waffenexporten

Das Bundesverfassungsgericht entscheidet heute, ob und inwieweit die Bundesregierung das Parlament besser über Rüstungsexporte informieren muss.

Politik
Politik
Grüne kritisieren Panzerpläne der Koalition

Die Grünen haben die Pläne der großen Koalition scharf kritisiert, wieder mehr Kampfpanzer anzuschaffen. Diese Wende sei "kein Zeichen von Seriosität", sagte der außenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion, Omid Nouripour, dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Widersprüchliche Linie der Bundesregierung
Widersprüchliche Linie der Bundesregierung
Deutsche Rüstungsunternehmen in der Zange

Erst bremst Sigmar Gabriel die deutschen Waffenexporte. Jetzt droht der Rüstungsindustrie auch noch ein Teil des inländischen Absatzmarkts wegzubrechen. Was bleibt am Ende von der Branche übrig?

Nachrichten-Ticker
Kurden rücken an drei Fronten gegen Dschihadisten vor

Mit der Unterstützung von Artillerie und Kampfflugzeugen haben kurdische Truppen eine Offensive gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak gestartet.

Nachrichten-Ticker
Kurden rücken an drei Fronten gegen Dschihadisten vor

Mit der Unterstützung von Artillerie und Kampfflugzeugen haben kurdische Truppen eine Offensive gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak gestartet.

Nachrichten-Ticker
Kurden rücken an drei Fronten gegen Dschihadisten vor

Mit der Unterstützung von Artillerie und Kampfflugzeugen haben kurdische Truppen eine Offensive gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak gestartet.

Nachrichten-Ticker
Kurden rücken an drei Fronten gegen Dschihadisten vor

Mit der Unterstützung von Artillerie und Kampfflugzeugen haben kurdische Truppen eine Offensive gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak gestartet.

Nachrichten-Ticker
Kurden rücken an drei Fronten gegen IS-Dschihadisten vor

Mit der Unterstützung von Artillerie und Kampfflugzeugen haben kurdische Truppen eine Offensive gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) im Nordirak gestartet.

Politik
Politik
Hintergrund: Ist die Truppe noch einsatzbereit?

Gewehre, die ungenau schießen, Hubschrauber mit Rissen in der Bordwand, abstürzende Drohnen: Die Liste der Pannen bei der Bundeswehr ist lang.

Bundeswehr-Pannen
Bundeswehr-Pannen
So sieht's aus bei der Truppe

Gewehre, die ungenau schießen, Hubschrauber mit Rissen und abstürzende Drohnen: Die Bundeswehr gibt in diesen Tagen ein verhereendes Bild ab. Doch wie schlimm steht es wirklich um die Truppe?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?