A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kampfpanzer

Verteidigung
Verteidigung
Bundeswehr bekommt 100 neue Kampfpanzer

Die Bundeswehr rüstet auf: 100 neue Panzer vom Typ "Leopard 2" will das Verteidigungsministerium anschaffen. Stolzer Kostenpunkt: 22 Millionen Euro.

Kampfpanzer für die Truppe
Kampfpanzer für die Truppe
Bundeswehr bekommt 100 "Leopard 2"

Für 22 Millionen Euro sollen 100 zusätzliche Kampfpanzer "Leopard 2" von der Industrie zurückgekauft und für die Bundeswehr modernisiert werden. Das ist eine Konsequenz aus der Ukraine-Krise.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr will mehr Kampfpanzer einsatzbereit haben

Die Bundeswehr will mehr Kampfpanzer des Typs "Leopard 2" einsatzbereit halten als bisher erwartet.

Russen-Panzer Armata
Russen-Panzer Armata
Putins neue Wunderwaffe

Dieses Jahr rollt der russische Kampfpanzer Armata T-14 erstmals auf den Roten Platz. Es ist die erste echte Neuentwicklung seit dem Zerfall der UDSSR - und dürfte Armeen weltweit unter Druck setzen.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Kampfdrohnen für Deutschland sind kein Tabu

Die Bundeswehr bekommt Kampfdrohnen. Wer das ablehnt, ist auf der moralisch sicheren Seite, muss sich aber die Frage gefallen lassen, wer im Bedarfsfall für seine Sicherheit sorgen soll - und womit?

Saudischer Blogger Raif Badawi
Saudischer Blogger Raif Badawi
"Wirklich stolz auf ihn" - Ehefrau lobt Gabriels klare Worte

Sigmar Gabriel hat sich auf seiner Reise nach Saudi Arabien engagiert für den verurteilten Blogger Raif Badawi eingesetzt ? die Ehefrau Badawis lobte den Vizekanzler jetzt für seine klaren Worte.

Nachrichten-Ticker
Schäuble zu höherem Wehretat ab 2017 bereit

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verspricht einen höheren Verteidigungsetat ab dem Jahr 2017.

Nachrichten-Ticker
SPD-Politiker: Strukturen der Bundeswehr korrigieren

Politiker der SPD haben den von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) angekündigten Ausmusterungsstopp für Panzer begrüßt, zugleich aber Kritik an fehlender Einsatzbereitschaft der Bundeswehr geübt.

Nachrichten-Ticker
SPD-Politiker: Strukturen der Bundeswehr korrigieren

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, hat "hohle Strukturen" bei der Bundeswehr kritisiert.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Von der Leyen reaktiviert Panzer-Bataillon

Ist dies eine Abkehr von der Bundeswehrreform? Angesichts der Ukraine-Krise will Ministerin Ursula von der Leyen die Verschrottung von Panzern stoppen - und ein zusätzliches Bataillon aktivieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?