A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Personenbeförderung

Taxi-Konkurrenz
Taxi-Konkurrenz
Uber will sich gegen Deutschland-Verbot wehren

Zur Freude von Taxifahrern hat das Frankfurter Landgericht dem Start-up Uber verboten, Fahrgäste deutschlandweit zu vermitteln und zu befördern. Doch der Fahrdienst kündigt Widerspruch an.

Digital
Digital
Fahrdienst Uber darf in Hamburg vorerst weitermachen

Der umstrittene Fahrdienst Uber darf in Hamburg vorläufig weiter seine Dienste anbieten. Eine Untersagungsverfügung der Wirtschaftsbehörde gegen Uber sei aus formellen Gründen nicht rechtens, teilte das Verwaltungsgericht Hamburg am Mittwoch mit.

Umstrittener Fahrdienst
Umstrittener Fahrdienst
Uber darf in Hamburg weiterfahren

Der Fahrdienst Uber ist umstritten. Taxifahrer werfen ihm gewerbliche Personenbeförderung ohne Genehmigung vor. In Hamburg darf der Dienst vorerst weiter fahren - entschieden ist aber nichts.

Nachrichten-Ticker
Uber droht Verbot in weiteren deutschen Großstädten

Nach dem behördlichen Verbot in Hamburg droht dem Fahrdienstanbieter Uber einem Zeitungsbericht zufolge in mehreren weiteren deutschen Städten ebenfalls das Aus.

Taxi-Konkurrent
Taxi-Konkurrent
Weitere Großstädte wollen Uber-App verbieten

Hamburg machte den Anfang, weitere Städte wollen folgen: Berlin, Frankfurt und München drohen dem Fahrdienstanbieter Uber mit einem Verbot. Die Kalifornier verstoßen wohl gegen hiesige Gesetze.

Taxi-Konkurrent
Taxi-Konkurrent
Hamburg verbietet Fahrdienst-App "Uber"

Hamburg hat der Fahrdienst-App "Uber Pop" eine Untersagungsverfügung zugestellt. Das Problem: Das Unternehmen verfügt nicht über eine Genehmigung für eine Personenbeförderung.

Nachrichten-Ticker
Taxifahrer planen Protesttag gegen Konkurrenz-App Uber

Deutschlands Taxifahrer machen mobil gegen den US-Limousinenservice Uber, der über eine App Fahrdienste vermittelt.

Nachrichten-Ticker
Taxiverband empört über App für private Fahrer

Die deutschen Taxiunternehmen reagieren empört auf den Deutschland-Start einer App für die Suche nach privaten Fahrdienstangeboten.

Nachrichten-Ticker
Einstweilige Verfügung gegen Privattaxi-App Uber

Das Landgericht Berlin hat einem Bericht zufolge eine einstweilige Verfügung gegen den europäischen Ableger des US-Limousinenservice Uber erlassen.

Quiz
Quiz
Werden Sie Rolltreppenexperte!

Überall findet man sie: im Kaufhaus, auf Flughäfen und in U-Bahnen. Jetzt feiert die Rolltreppe ihren 120. Geburtstag. Testen Sie, ob Ihr Wissen ausreicht, um auf das Siegertreppchen zu kommen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?