VG-Wort Pixel

Abgasaffäre VW-Fahrer verweigert Software-Update - Erster Schummel-Diesel stillgelegt

Es ist soweit: Erste VW-Diesel mit Schummelsoftware werden aus dem Verkehr gezogen. Getroffen hat es einen Mann aus Bochum. Er fuhr einen VW Amarok mit dem Motor EA189. Der Bochumer hat sich geweigert ein Softwareupdate durchzuführen. Der Grund: Er beführchtete einen höheren Verbrauch und weniger Leistung. Jetzt wird ihm die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug entzogen. Noch handelt es sich bei der VW-Stilllegung allerdings um einen Einzelfall. Ob es dabei bleiben wird?
Mehr
Der VW-Abgasskandal hat nun für Autofahrer ernste Konsequenzen. Ein Bochumer hat das Software-Update verweigert - und muss seinen VW-Diesel ab sofort stehen lassen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker