HOME

Zu erotisch: USA zensieren TV-Werbung von Fiat

Ausgebremst auf dem Fernseher: Weil die Fantasien eines Mannes in der neuen Fiat-Werbung den amerikanischen Sittenwächtern zu anrüchig waren, ließen sie den TV-Spot jetzt verbieten. Auch in Australien erntet der Clip des Autobauers Kritik - allerdings aus ganz anderen Gründen.

Zu erotisch: USA zensieren TV-Werbung von Fiat
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity