HOME

EM-Qualifikation

Erster Schritt aus Tief: Basketballer schlagen Frankreich

Einen solchen Auftritt hatten den deutschen Basketballern nicht viele zugetraut. Gegen Frankreich gelingt ein Prestigeerfolg. Der gleich aus zweierlei Gründen wichtig ist.

Bodenkampf

EM-Qualifikation

Deutsche Basketballer besiegen überraschend Frankreich

Cheerleading bei Alba Berlin

Schönes Pausenprogramm

Nur Puschelwedeln und Popowackeln? Cheerleader wehren sich gegen Sexismus-Verdacht

Elektronenmikroskopische Aufnahmen von Listerien (Listeria monocytogenes) auf der Oberfläche einer dendritischen Zelle

"ja! Frikadellenbällchen" betroffen

Listerien in Fertig-Frikadellen? Behörde ordnet Ruhen der Zulassung für Betrieb an

Jan Josef Liefers spielte ein Konzert im Frauengefängnis

Jan Josef Liefers

Spruch des Tages

Vor Gericht bestritt die junge Frau bis zuletzt die Tat

Ausbruch in Vechta

22-Jährige tötete ihren Mann und floh filmreif aus dem Gefängnis - nun endete ihre Flucht

Die nun aus der JVA geflüchtete Frau (blond) wurde im März 2017 wegen Totschlags verurteilt

Vechta

22-Jährige tötete Ehemann mit acht Kugeln - jetzt flieht sie filmreif aus Frauengefängnis

Ansgar Brinkmann

Dschungelcamp 2018

"Enfant terrible" und "weißer Brasilianer "- das müssen Sie über Ansgar Brinkmann wissen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil

Berlin³ zur Niedersachsen-Wahl

Eine Landtagswahl ist eine Landtagswahl ist eine Landtagswahl

Von Andreas Hoidn-Borchers

"Brauche keine Karriere"

Zu Besuch in Deutschlands geburtenstärkstem Ort (es ist nicht Prenzlberg)

Nido Logo
Ein Rüde des Daubitzer Wolfsrudels auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz. Naturschützer und Umweltpolitiker wissen, dass Aufklärung notwendig ist, wenn die von ihnen gewünschte Rückkehr der Wölfe langfristig Erfolg haben soll

Tag des Wolfes

15 Jahre Wölfe in Deutschland: Sie kommen näher

Furtwänglers neuer Einsatz

Niedersachsen-"Tatort" spielt im "Schweinegürtel"

Beispielrechnungen des ADAC

So stark wirken sich die Typklassen aus

Ugly Dance World Cup in Hamburg

Hässlich tanzen - ohne Rhythmusgefühl zum Sieg

Klage abgewiesen

Die Hasen-Posse von Vechta

Schülerin von Lehrerin verklagt

Gericht beendet Hasen-Posse

Skurriler Prozess in Vechta

Klage wegen Hasenbildern abgelehnt

Entscheidung im Hasen-Prozess

Hasenphobie - ja oder nein?

Mutmaßlicher Serienmörder

Belgien in Furcht vor einem "neuen Dutroux"

Berlin vertraulich!

"Lumpi", der Schampus und Andrea Ypsilanti

CDU-Wahlkampf in Niedersachsen

Wulffs Traum von der absoluten Mehrheit

Wahlkampf in Niedersachsen

Stoiber, nochmal Stoiber und Schröder

Von Niels Kruse

Teenager-Vertreibungsmaschine

Bei Ihnen piept's wohl

Fleischskandal

Schlachtabfälle verwurstet

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?