HOME
Amazon stellt neue Alexa-Technik vor

Alexa zentraler Bestandteil

Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

Amazons sprechende Echo-Lautsprecher mit der Assistentin Alexa an Bord waren nur der erste Schritt. Jetzt wird eine Vision für ein Zuhause erkennbar, in dem Dutzende Alexa-Geräte miteinander vernetzt sind. Dazu gehört eine sprechende Mikrowelle, die Popcorn nachordert.

Alexa

Assistenzsoftware von Amazon

Alexa soll Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause spielen

Supermarkt «Amazon Go»

Konkurrenz für 7-Eleven & Co.

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

Bericht: Amazon plant 3000 Läden ohne Kassen bis 2021

US-Magazin «Time»

Einflussreiche US-Publikation

Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin «Time»

Keri Russell und Matthew Rhys spiel(t)en die Hauptrollen in "The Americans"

Emmy Awards 2018

Das Serien-Ein­mal­eins der Nominierten

Der Dyson V10

Dyson Cyclone V10 absolute

Dyson im Test: Macht der V10 Kabelstaubsauger überflüssig?

Von Jens Maier
Elizabeth "Liz" Hurley ist bekennende Hunde-Liebhaberin

Elizabeth Hurley

Darum bittet sie Amazon zur Kasse

Underdogs im Kommen

Sie werden überrascht sein: Das sind die Top 10 Online-Shops in Deutschland

Jonas Nay spielt auch in "Deutschland86" wieder mit

Deutschland86

Erster Einblick in die Serien-Fortsetzung

Bald ist wieder Weihnachtszeit

Amazon

Der Weihnachtsbaum aus dem Paket

Amazon-Gründer will zwei Milliarden Dollar spenden

Jeff Bezos

Wohltätige Zwecke

Amazon-Gründer Bezos will zwei Milliarden Dollar spenden

Julia Roberts spielt in "Homecoming" die Rolle der Heidi Bergman

Homecoming

Düsterer Trailer zu neuer Julia-Roberts-Serie

LeFloid

Drei Serien

YouTube startet Exklusiv-Produktionen aus Deutschland

In Trier stehen Karstadt und Kaufhof direkt nebeneinander

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Karstadt übernimmt Kaufhof – kommt nun das "Blutbad in deutschen Innenstädten"?

"Europe First"-Anstecker beim EU-Finanzministertreffen

Europas Internet-Steuer bleibt umstritten

Heidi Klum auf dem roten Teppich in Los Angeles

Heidi Klum

Sie bekommt ihre eigene Show bei Amazon

Amazons Sprachassistentin Alexa kommt unter anderem im Echo-Dot-Lautsprecher zum Einsatz

Amazon Alexa und Co.

Wie unterscheiden sich die Sprachassistenten?

Überflieger Daniel Donskoy in "Sankt Maik"

Deutscher Comedypreis 2018

Nominiert sind diese Comedy-Spezialisten

Suppen im Supermarkt

Start-ups

Wie Deutschlands Supermärkte von "Die Höhle der Löwen" profitieren

Von Katharina Grimm
Amazon Jeff Bezos

Höhenflug an der Wall Street

Nach Börsen-Rekord von Apple: Auch Amazon knackt die Billionen-Marke

Olaf Scholz

US-Internetkonzerne

Begräbt Scholz Digitalsteuer? Ministerium dementiert

Logo des Internetriesen Google

Bericht: Finanzministerium gibt Pläne für Digitalsteuer auf

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.